Besichtigung: Drachenhöhlen Mallorca "Cuevas del Drach" und Porto Cristo

Halb- oder Ganztages-Tour zu den berühmten Drachenhöhlen "Cuevas del Drach". Eintrittspreise inklusive. Professionell organisierte Tour mit deutsch- und englischsprachigem Tourguide sowie Audioguides in mehreren Sprachen. Die Drachenhöhle auf Mallorca muss man gesehen haben!
  • Dauer der Tour / Aktivität: nach Wahl
  • Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch, Italienisch, Französisch, Russisch
  • Transfer: ja, im Preis enthalten
80 von 100 basierend auf 6 Bewertungen
  • Die besten Insider Tipps
  • Deutschsprachiger Service
  • Problemlose Umbuchung & Stornierung
  • Vielfach günstiger als vor Ort

Halbtages-Tour zu den Drachenhöhlen auf Mallorca Details

  • Halbtagestour Drachenhöhlen - Abholung im Norden - pro Erwachsener (13+ J.)40,- €
  • Halbtagestour Drachenhöhlen - Abholung im Norden - pro Kind (3-12 J.)20,- €
  • Halbtagestour Drachenhöhlen - Abholung im Norden - pro Kind (0-2 J.)0,- €
  • Halbtagestour Drachenhöhlen - Abholung im Süden - pro Erwachsener (13+ J.)46,- €
  • Halbtagestour Drachenhöhlen - Abholung im Süden - pro Kind (3-12 J.)23,- €
  • Halbtagestour Drachenhöhlen - Abholung im Süden - pro Kind (0-2 J.)0,- €
  • Halbtagestour Drachenhöhlen - Abholung im Osten - pro Erwachsener (13+ J.)45,- €
  • Halbtagestour Drachenhöhlen - Abholung im Osten - pro Kind (3-12 J.)23,- €
  • Halbtagestour Drachenhöhlen - Abholung im Osten - pro Kind (0-2 J.)0,- €

Ganztages-Tour zu den Drachenhöhlen auf Mallorca Details

  • Ganztagestour Drachenhöhlen - Abholung im Süden - pro Erwachsener (13+ J.)50,- €
  • Ganztagestour Drachenhöhlen - Abholung im Süden - pro Kind (3-12 J.)25,- €
  • Ganztagestour Drachenhöhlen - Abholung im Süden - pro Kind (0-2 J.)0,- €
  • Ganztagestour Drachenhöhlen - Abholung im Norden - pro Erwachsener (13+ J.)45,- €
  • Ganztagestour Drachenhöhlen - Abholung im Norden - pro Kind (3-12 J.)22,50 €
  • Ganztagestour Drachenhöhlen - Abholung im Norden - pro Kind (0-2 J.)0,- €
Bestes Preis- / Leistungsverhältnis

Überblick / Allgemeine Informationen

Cuevas del Drach - Drachenhöhlen auf Mallorca im Osten der Insel


Erleben Sie die imposante Höhlenwelt Mallorcas mit ihren faszinierenden Tropfsteinen und Stalagmiten. Eintrittspreis schon inklusive

Cuevas del Drach – Mallorcas einzigartige unterirdische Welt: Dunkel und kühl, aber dennoch eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten auf Mallorca, sind die Kalksteinhöhlen am Rande von Porto Cristo, die Cuevas del Drach. Die Drachenhöhle bietet Besuchern ein einmaliges Wunder der Natur. Die Farben und Formationen innerhalb der Höhle sind atemberaubend und nehmen Sie mit in eine unterirdische, surreal anmutende Welt aus Seen und Stalaktiten. 

Überblick

  • An verschiedenen Tagen mit verschiedenen Abholregionen
  • Monate: Anfang Februar - Ende November
  • Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch, Italienisch, Französisch, Russisch
  • Abholung im Preis enthalten aus: Mallorca Norden, Mallorca Süden, Mallorca Osten, Mallorca Südwesten

Inklusive

  • Transfer, professioneller Guide, Audio-Guide, Eintrittspreise, klimatisierter Bus, Bootsfahrt

Option 1: Halbtagestour Drachenhöhle mit Abholung aus Süden, Osten, Norden

Bei der Halbtagestour werden Sie von Ihrer Unterkunft auf Mallorca, die sich im Süden oder Osten der Insel befindet oder an einem in fußläufiger Nähe befindlichen Sammelpunkt abgeholt und zusammen mit weiteren Gästen zur Drachenhöhle "Cuevas del Drach" gefahren. Die Abholung erfolgt zwischen 08:00 und 09:00 Uhr morgens. Unterwegs erzählt ein Reiseleiter Wissenswertes zur Geschichte der Höhle und ihrer Entstehung. An der Höhle angekommen, nehmen Sie in kleineren Gruppen an der Führung durch die Höhle teil. Ende der Tour ist gegen 13:30 Uhr. Sie werden zu Ihrer Unterkunft gebracht.


Transfer (hin und zurück) aus dem Süden Camp de Mar, Paguera, Santa Ponsa, Cala Vinyes, Magalluf, Palmanova, Portals Nous, Illetas, Cala Mayor, Son Armadans, Palma, El Arenal, Can Pastilla, Playa de Palma

  • Februar und März: Freitag und Sonntag
  • April: Montag, Mittwoch und Sonntag
  • Mai bis September: Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag, Samstag und Sonntag
  • Oktober: Dienstag und Freitag
  • November: Donnerstag

 Transfer (hin und zurück) aus dem Südosten:

Cala Figuera, Cala Mondrago, Cala Barca, Cala Romani, Cala d'Or, Cala Ferrera, Cala Egos, Porto Petro

  • April: Dienstag
  • Mai bis Oktober: Dienstag und Freitag

Transfer (hin und zurück) aus dem Nordosten

Font de sa Cala - Cala Mesquida - IIlot - Cala Millor - Cala Bona - Porto Cristo - Sa Coma - Cala Ratjada - Canyamel - Costa de los Pinos

  • April: Mittwoch 
  • Mai bis Oktober: Donnerstag

Transfer (hin und zurück) aus dem zentralen Osten

Calas de Mallorca, Porto Petro, Cala Murada, Cala Domingos

  • April bis Oktober: Dienstag

Transfer (hin und zurück) aus dem Norden:

Cant Picafort, Playa de Muro, Port Alcudia, Port Pollensa, Cala San Vincente

  • April: Sonntag
  • Mai bis Oktober: Donnerstag und Sonntag

Überblick

  • Dauer: ca. 4,5 Stunden
  • Zeiten: 08:45 - 14:00 Uhr

Inklusive

  • Bootsfahrt auf dem in der Höhle liegenden See
  • Transfer, professioneller Guide, Audio-Guide, Versicherung, Eintrittspreise, klimatisierter Bus
  • Besuch der berühmten Perlenfabrik in Manacor

Option 2: Ganztagestour Drachenhöhle, Abholung aus dem Süden und Norden

Bei der Ganztagestour werden Sie von Ihrer Unterkunft auf Mallorca, die sich im Süden oder Norden der Insel befindet oder an einem in fußläufiger Nähe befindlichen Sammelpunkt abgeholt und zusammen mit weiteren Gästen zur Drachenhöhle "Cuevas del Drach" gefahren. Die Abholung erfolgt zwischen 08:00 und 09:00 Uhr morgens. Unterwegs erzählt ein Reiseleiter Wissenswertes zur Geschichte der Höhle und ihrer Entstehung. An der Höhle angekommen, nehmen Sie in kleineren Gruppen an der Führung durch die Höhle teil. Ebenso eine Bootsfahrt auf den innenliegenden Seen steht auf dem Programm. Ende der Tour ist gegen 17:30 Uhr. Sie werden zur Ihrer Unterkunft gebracht.

Achtung! Die Ganztagestour mit Abholung aus dem Osten ist obsolet, da die Drachenhöhle sich im Osten befindet. Wählen Sie daher Option 1, die Halbtagestour.

Transfer (hin und zurück) aus dem Süden & Kreuzfahrtschiff-Anlegestelle / Estación maritima Nº2:
Camp de Mar, Paguera, Santa Ponsa, Cala Viñas, Magalluf, Palmanova, Portals Nous, Illetas, Cala Mayor, Son Armadans, Palma, El Arenal, Can Pastilla, Playa de Palma

  • Februar und März: Donnerstag
  • April bis September: Dienstag, Donnerstag und Samstag
  • Oktober: Donnerstag und Sonntag
  • November: Sonntag

Transfer (hin und zurück) aus dem Norden:

Port d'Pollensa, Port d'Alcudia, Playa de Muro, Can Picafort, Cala San Vicente

  • April bis Oktober: Mittwoch

Überblick

  • Dauer: ca. 8 Stunden
  • Zeiten: 08:45 Uhr - 17:30 Uhr

Inklusive

  • Bootsfahrt auf dem in der Höhle liegenden See
  • Transfer, professioneller Guide, Audio-Guide, Reiseversicherung, Eintrittspreise, klimatisierter Bus
  • Besuch der berühmten Perlenfabrik in Manacor
Wichtige Hinweise

Bitte mitbringen

Snacks, Rucksack, Kamera, Kleine Reiseapotheke für alle Fälle, Getränke

Allgemeine Beschreibung

Die Geschichte Mallorcas berühmter Drachenhöhle auf einen Blick

  • Im Jahre 1338, also bereits im Mittelalter, waren die Cuevas del Drach bekannt. Der damalige Gouverneur der Insel, und zeitgleich Bürgermeister von Manacor, hat sich mit einer Inschrift dort verewigt
  • 1632 wurde der Begriff „Drach“ dann zuerst in einem Buch erwähnt und zwar von Dameto in seinem Werk „Historia del Reino de Mallorca“, zu Deutsch: „Geschichte des Königreichs Mallorca“
  • Geographisch lassen sich die Höhlen im Jahre 1784 zum ersten Mal verorten, nämlich auf einer Landkarte Mallorcas, angefertigt von Kardinal Despuig
  • 1880 werden die Höhlen vom Forscher und Kartographen M.F. Will untersucht und nur 16 Jahre später erforscht Edouard Martel die Höhlen erneut und entdeckt dabei weitere Nebenhöhlen und auch den unterirdischen See, welcher seither seinen Namen trägt
  • Zwischen 1922 – 1935 wurden die Höhlen dann für Besucher präpariert und stetig erneuert
  • Seit 1935 gibt es das Konzert und das Lichtschauspiel, entworfen vom katalanischen Ingenieur C. Buigas, welches einen Sonnenaufgang über dem See nachahmt

Die Besichtigung der Drachenhöhlen in Mallorca: Schon zu Beginn der ca. einstündigen Tour, beim Betreten der Höhlen, erblickt man die „Flagge“, eine besondere Felsformation, deren geschwungenes Muster den Eindruck einer wehenden Flagge im Wind erweckt. Auf der Besichtigungstour durch die Drachen-Höhlen geht es vorbei an den „Bädern von Diana“, welche mit ihrem türkis-blauen Wasser eher an karibische Strände, als an eine mediterrane Höhlenwelt erinnern, über den „Kleinen See“ und zu einigen besonderen Details in den Felsformationen. Ein Highlight ist hier der „Monte Nevado“, also der schneebedeckte Berg, eine Formation, die beim Anblick tatsächlich an eine schneebedeckte Berglandschaft erinnert. Die Decken der Drachenhöhle sind übersät mit langen Stalaktiten, also Tropfsteinen, welche alle 100 Jahre um ca. einen Zentimeter wachsen.

Das absolute Highlight der Besichtigung findet sich jedoch in der Tiefe der Höhlen. Eine Bootstour über den Martelsee, dem größten unterirdischen See in ganz Europa. Um das surreale Erlebnis abzurunden, werden die Boote mit einem 10-minütigen Live-Konzert eines Quartetts begleitet: So können Sie die Faszination der unterirdischen Welt mit der musikalischen Harmonie eines Cellos, eines Klavichords und zweier Geigen genießen. Doch damit nicht genug! Besondere Lichteffekte imitieren einen Sonnenaufgang über dem See. So schließt die Besichtigung der Drachenhöhlen mit einem unvergesslichen Konzert und Lichtschauspiel ab.

Für alle, die sich nicht aufs Wasser trauen, gibt es ebenfalls die Möglichkeit, den See über eine Brücke zu überqueren und die Musik sowie die Lichter von dort aus zu genießen. Die einzigartige Kombination aus Naturschauspiel und musikalischen sowie visuellen Effekten, machen einen Besuch in den Cuevas del Drach zu einem unvergesslichen Erlebnis für die ganze Familie.

Bedingungen

Gültig am reservierten Tag bzw. 12 Monate ab Kaufdatum, falls kein Datum gewählt wurde. Sie erhalten die Kontaktdaten des Anbieters mit dem gekauften Ticket. Achtung: Eine Reservierung unter der darauf genannten Telefonnummer oder E-Mail-Adresse ist unbedingt erforderlich. Falls diese bereits über sunbonoo vorgenommen wurde, ist keine Reservierung Ihrerseits mehr notwendig.

Bewertungen Cuevas del Drach - Drachenhöhlen auf Mallorca im Osten der Insel

Claudia schrieb am 30.09.2018
Gesamtbewertung
60 von 100

3 Sterne

Die Höhlen sind schön, aber zu voll. Der Besuch der Perlen könnte vermieden werden, es ist nur Zeitverschwendung. Eine kommerzielle Exkursion.

3 stars

the caves are beautiful but too crowded. The visit to the pearls could be avoided, its just wasting of time. A commercial excursion.
Lia schrieb am 18.11.2017
Gesamtbewertung
60 von 100

Herrlich, aber überfüllt

Insgesamt war es eine schöne Erfahrung, besonders das kleine Konzert und die Bootsfahrt. Die Höhlen waren auch wunderschön, aber zu überfüllt, so dass man die Erfahrung nicht zu 100% genießen konnte.

Gorgeous but crowded

It was overall a nice experience, specially the litte concert and the boat trip. The caves were also gorgeous, but too crowded so that you couldnt enjoy the experience a 100%.
Miriam schrieb am 23.01.2017
Gesamtbewertung
100 von 100

schöne Höhlen

Es war eine schöne Erfahrung. Der Tag des Besuchs, zu regnen, aber auch so genossen wir die Show und den Besuch mit dem Boot.

Bonitas cuevas

Ha sido una bonita experiencia. El dia de la visita, hacia lluvia, pero aun asi hemos disfrutado mucho del espectaculo y la visita en barco.
Sarah schrieb am 23.01.2017
Gesamtbewertung
100 von 100

Toller Ausflug zu den Cuevas del Drach

Sehr schöner Ausflug und ein Muss eines jeden Mallorcaurlaubs. Toller Ausflug und ein großer Unterschied zu den Tropfsteinhöhlen die man aus Deutschland kennt. Vor allem die kleine Bootsfahrt und das klassische Konzert hat uns super gefallen!
Familia Vidal schrieb am 23.01.2017
Gesamtbewertung
80 von 100

Wunderbar, viele Menschen, ein bisschen teuer

Valuing die Höhlen, sehr interessant und vor allem angenehmen Besuch. Es waren viele Leute, klar auch alle Attraktionen auf der Insel waren die Höhlen auch sehr beschäftigt. Die beste, fahren das Boot! Wir wollen außerhalb der Saison wieder zu kommen

Maravilloso, mucha gente, un poco caro

Valorando las cuevas, muy interesante y sobre todo agradable visita.

Habia mucha gente, claramente asi como todas las atracciones en la isla, las cuevas tambien estaban muy concurridas.

Lo mejor, el paseo en barco!

Queremos volver otra vez fuera de la temporada
jjoern schrieb am 02.07.2013
Gesamtbewertung
80 von 100

Super!

gute Organisation & Durchführung. Sehr schön die Höhlen. Ein schönes "Mallorca-Erlebnis" :-)

Fragen unserer Kunden

Wie erhalte ich die Tickets?

Wo ist der Treffpunkt bzw. werde ich bei einer Abholung direkt am Hotel abgeholt?

Kann ich in bar vor Ort zahlen?

Wie kurzfristig kann ich buchen?

Was passiert bei schlechtem Wetter?

Wie funktioniert ein Geschenkgutschein?

Gibt es Rabatte?

Noch Fragen?