Alle Aktivitäten für den Sport- und Aktivurlaub auf Fuerteventura hier online buchen

Hier erhalten Sie den Überblick über die besten und beliebtesten Aktivitäten auf Fuerteventura für Sport- und Aktivurlauber. Die garantiert größte Auswahl an Wassersportaktivitäten inselweit sowie viele Angebote an Wander- , Segway- und Fahrradtouren. Buchen Sie Ihr Ticket für einen traumhaften Aktivurlaub hier günstiger.
Fuerteventura Sport- & Aktivurlaub
Fuerteventura Sport- & Aktivurlaub
96 100
Basierend auf 33 Bewertungen von sunbonoo Kunden

Aktiv Urlaub machen auf Fuerteventura bedeutet Erholung und Spaß zugleich

Fuerteventura mag auf den ersten Blick nicht wie das klassische Ziel für Sportler wirken, aber Aktivurlaub ist auf der zweitgrößten Kanareninsel nicht nur möglich, sondern fester Bestandteil der schönsten Zeit des Jahres. Das liegt einerseits an dem attraktiven Sport- und Freizeitangebot auf Fuerteventura, zum anderen an den unglaublich bizarren Landschaften, bei deren Anblick Besucher förmlich animiert werden, sie auf allen möglichen Wegen und ganz aktiv entdecken zu wollen – sei es bei einer Wanderung auf Fuerteventura, einer geführten Radtour oder beim Wassersport. Im Folgenden einige unserer Highlights für den Aktivurlaub(er) auf Fuerteventura:

Sport- und Aktivurlaub auf Fuerteventura – im und auf dem Wasser

Wer sich im Surfsport zu Hause fühlt, der weiß um die Vorzüge und die wundervollen Surfspots der Insel. Surfen auf Fuerteventura hat an mehr als 300 Tagen Saison und die tanzenden Segel gehören zum vertrauten Bild an den zauberhaften Stränden. Verlässliche Winde und verlockende Wellen sind das Metier der Wind- und Kitesurfer auf Fuerteventura. Und nicht nur die Profis stürzen sich hier in ihr liebstes Element - an vielen Stränden auf Fuerteventura bieten professionelle Schulen auch kompakte Kurse für Einsteiger an, die im Urlaub zum Surfer werden.

Wassersport auf Fuerteventura heißt manchmal auch, sich mit den Delfinen ein Wettrennen zu liefern. Wenn Sie auf Fuerteventura eine Jetski Tour unternehmen oder mit dem Schnellboot auf dem Meer unterwegs sind, ist ihnen die Gesellschaft der Meeressäuger oft sicher.

Wer gerne in seinem eigenen Tempo über das Wasser „wandert“, wird die Kajak-Touren auf Fuerteventura lieben. Im Einer- oder Doppel-Kajak geht es beispielsweise an der Costa Calma mit einem erfahrenen Guide aufs Wasser. Für die schönen Mühen des Paddelns belohnen Sie sich zwischendurch mit einer Badepause und einem kleinen Schnorchel-Stopp. Und weil Sie dabei garantiert auf den Geschmack kommen werden, buchen Sie beim nächsten Mal gleich noch eine Schnorcheltour auf Fuerteventura für die ganze Familie dazu, um den Fischen und Pflanzen unter Wasser in Ruhe zuschauen zu können.

Sport- und Aktivurlaub auf Fuerteventura - an Land

Ein Wanderurlaub auf den Kanaren ist für viele Aktivurlauber das Highlight des Jahres. Der Wandersport und die Community sind auch auf Fuerteventura eine feste Größe. Hinter dem auf den ersten Blick womöglich etwas kargen Eindruck, versteckt sich eine landschaftliche Vielfalt, die überraschend ist und manchmal überwältigend. Alles andere als eine üppige Vegetation: dafür sehen Wanderer auf Fuerteventura eine karge Schönheit zwischen Düne, Wüste, Strand und Berg, bizarr, kurios, einzigartig.

Kaum etwas schafft ein so befriedigendes Gefühl als der letzte Schritt zum höchsten Punkt der Insel: dem Pico de la Zarza. Der auch als Eselsohr bekannte Peak liegt im bekannten Naturpark Jandia und ist mit rund 800 Höhenmetern weithin sichtbar. Oben angekommen, erwartet Sie ein spektakulärer Weitblick auf die gleichnamige Halbinsel und das Meer.

Wenn Sie im Vulkansand Spuren hinterlassen möchten, besteigen Sie einen Teil des Vulkans La Gayria und betreten damit ein Naturdenkmal der Insel. Vulkanwanderungen auf Fuerteventura sind zugleich eine Begegnung mit der Geschichte und den Naturkräften, die dieses Eiland geschaffen haben. Auch ungewöhnliche Wandererlebnisse wie das Wandern mit Ziegen an der Westküste werden auf Fuerteventura angeboten und schaffen ein authentisches Urlaubserlebnis. 

Wenn Sie mit Ihren Kindern auf Fuerteventura Familienurlaub machen und abseits des Strandes nach einer sportlichen Unternehmung suchen, empfehlen wir Ihnen eine E-Bike-Tour durch die Vulkanlandschaft. Da ist alles typisch Fuerteventura: von der Küstenstraße über die Ziegenfarm bis zum Vulkankrater.  

Für Wanderer und Aktivurlauber auf Fuerteventura generell gilt: immer genügend Wasser zum Trinken mitnehmen und den Sonnenschutz nicht vergessen!