Ausflüge & Freizeitaktivitäten auf Fuerteventura online buchen!

Große Auswahl an Ausflügen auf Fuerteventura hier online günstiger buchen und die besten Plätze schon vor Reiseantritt reservieren. So vermeiden Sie ausgebuchte Touren und können nebenbei noch sparen. Hier finden Sie die beliebtesten Bootsausflüge, Wassersportaktivitäten, Freizeitparks, Jeep Safaris und Inselrundfahrten. Entdecken Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten auf Fuerteventura sowie eine vielseitige Auswahl an Unternehmungen.
Fuerteventura
Fuerteventura
94 100
Basierend auf 145 Bewertungen von sunbonoo Kunden

Ausflüge und Freizeitaktivitäten auf Fuerteventura - die besten Ausflugstipps für den Urlaub

Ausflüge auf Fuerteventura online buchen, das geht auf sunbonoo einfach und schnell. Erfahren Sie hier, was es auf der Trauminsel alles  zu entdecken gibt.

Die Urlaubsinsel Fuerteventura ist weltweit für ihre kilometerlangen, weißen Sandstrände mit kristallklarem, türkisfarbenen Meer bekannt. Genießen Sie die Einsamkeit der Strände von Jandía oder machen Sie einen Ausflug zum berühmtesten Strand der Insel, dem Strand von Cofete. Dieser ist 12 Kilometer lang, komplett unbebaut und von einer traumhaften Naturlandschaft umgeben. Auch der Strand la Concha in El Cotillo ist wärmstens zu empfehlen. Dieser wird von einem natürlichen Riff vor dem Wellengang geschützt. Er ist ideal unter anderem für Stand Up Paddling, da Sie dort ganz sachte über die glatte Wasseroberfläche gleiten können.

Überhaupt ist Fuerteventura ein Paradies für Aktivurlauber. Ob Sie lieber auf dem Wasser stehen, tauchen oder in der Bergwelt wandern gehen, unzählige Aktivitäten sind möglich und werden auf Fuerteventura zu einem besonderen Erlebnis. Die Beschaffenheit der Vulkaninsel schafft für Touren und Ausflüge eine eigenwillige Atmosphäre, die verbunden mit dem Wohlfühl-Klima den Charme Fuerteventuras ausmacht. 

Auf Grund der zahlreichen wunderschönen Strände und der beeindruckenden Vulkanlandschaft wurde die Insel im Jahr 2009 von UNESCO zu einem Biosphärenreservat erklärt. Nicht nur die Strände und die Vulkanlandschaften Fuerteventuras sind berühmt, auch der leckere Käse, der in den vielen lokalen Käsereien hergestellt wird, rühmt sich seiner Publicity. Erwerben Sie den mit Herkunftsbezeichneten Käse in einer der vielen Käsereien vor Ort und schnabulieren Sie diesen zu einem Gläschen Wein. Der köstliche Käse ist auch ein ideales Mitbringsel.

Die Stadt Betancuria ist die älteste Stadt der Insel, sie stammt noch aus dem 15. Jahrhundert und liegt in einer sehr trockenen Gegend Fuerteventuras. Damals war sie die Hauptstadt der Insel. Das archäologische Museum der Stadt bietet Ihnen exklusive Einblicke in das Leben der Ureinwohner. Wenn Sie sich für Geschichte und Sightseeing auf Fuerteventura interessieren, ist die frühere Inselhauptstadt eine gute Adresse.

Ausflüge Fuerteventura - Bootsausflüge

Wie wäre es mit einer romantischen Katamaran Tour auf Fuerteventura? Diese können Sie privat und exklusiv für die ganze Familie buchen. Ideal auch als Geschenk für Ihre/n Liebste/n. Sie finden hier die beliebtesten und besten Bootsausflüge auf Fuerteventura.

Islote de Lobos ist ein weiterer Naturpark der für seine exotischen Pflanzen und Vogelarten bekannt ist die es an keinem anderen Ort der Welt zu finden gibt. Vor vielen Jahren lebten dort ausschließlich Mittelmeer-Mönchsrobben und Seelöwen. Es lohnt sich auf jeden Fall die Anfahrt mit dem Boot auf sich zu nehmen, z.B. mit dem Wasser-Taxi. Das Wasser-Taxi fährt Sie um die Insel Lobos sodass Sie diese aus einer anderen Perspektive bewundern können. Gehen Sie an Land und lassen Sie die Seele baumeln und den Alltagsstress vergessen. Das ist Urlaub.

Auch lassen sich Bootstouren auf Fuerteventura mit anderen Aktivitäten kombinieren - zum Beispiel Katamaran und Buggy-Tour. So erleben Sie vom Wasser aus erst die wundervolle Küste Fuerteventuras, gehen bei einem Ankerstopp schwimmen oder schnorcheln, und steigen dann auf den Buggy um. Mit dem kleinen Sandflitzer erkunden Sie dann den Naturpark von Corralejo oder eine der Küstenstraßen. Bootsausflüge auf Fuerteventura lohnen sich allein wegen der grandiosen Perspektiven, aber auch wegen der Delfine und Wale, die vor der Küste zu Hause sind. Fahren Sie auf Fuerteventura mit dem Glasbodenboot raus und beobachten Sie vom Posten unter Deck die fantastische Unterwasserwelt des atlantischen Ozeans. Mit etwas Glück erleben Sie die Meeressäuger in ihrer natürlichen Umgebung hautnah.

Ausflüge auf Fuerteventura - Sport- und Aktivurlaub

Auch für Wassersportaktivitäten ist Fuerteventura die perfekte Urlaubsinsel. Surfer etwa haben längst ihre Hotspots auf der Insel gefunden und bezeugen die guten Bedingungen auf Fuerteventura für den Surfsport. Vor allem Wind- und Kitesurfer haben auf der Insel ihr zweites Zuhause gefunden. Wassersport ist auf Fuerteventura nicht nur eine Sache für den Sommer, sondern nahezu ganzjährig möglich. Selbst wer im Herbst oder Frühjahr hier Urlaub macht, hat eine schöne Welle vor und angenehme Temperaturen um sich. Wer also gerne Aktivurlaub macht, ist auf Fuerteventura genau richtig.

Insbesondere die Wanderfreunde unter Ihnen, werden Augen machen. Fuerteventuras Wanderstrecken und Routenpunkte schmiegen sich so elegant in die Landschaft, dass Sie unterwegs große Augen machen werden. Spektakuläre Weitblicke eröffnen Sie bei der Wanderung auf den höchsten Punkt der Insel: Pico de la Zarza. 

In der schönen Innenstadt von Corralejo können Sie an einer Mini-Segway Tour teilnehmen. Diese Segways sind etwas kleiner als die üblichen Segways, machen aber mindestens genauso viel Spaß! Entdecken Sie die Altstadt von Corralejo auf dem flinken Gefährt. Mit viel Spaß geht es durch die Gassen und Straßen der Stadt, während der deutschsprachige Guide Ihnen wissenswerte Informationen zu den Gebäuden, Plätzen und Attraktionen mitteilt. So erleben Sie auf schnelle Art und Weise eine Mischung aus Sightseeing und Natur.

Ausflüge auf Fuerteventura - Abenteuerurlaub

Die bizarre Vulkanlandschaft der Insel ist das richtige Pflaster für Abenteuerurlaub auf Fuerteventura. Der Adrenalinspiegel erhöht sich zwangsläufig auf einer der Quad-Touren oder einer Jeep-Safari auf Fuerteventura mit Offroad-Anteil. Die Mondlandschaften der Insel lassen sich inzwischen auch per E-Bike erkunden - eine völlig neue Erfahrung und eine Bereicherung für den Abenteuerurlaub auf Fuerteventura.

Land und Küste warten bei einer Roadster-Trike-Tour auf Fuerteventura auf Sie. Die zwischen dem Meer und den Bergen endlos gewundenen Straßen sind eine Einladung. Und Fahrspaß ist bei einer Trike-Tour sowieso garantiert. Die Kombination aus Roadster Cabrio und Motorrad lässt Sie jede Kurve intensiv erleben und bereitet besonders auf den Wegen mit Meerblick ein bisschen Gänsehaut.

Der Naturpark Corralejo verfügt über den wohl paradiesischsten Sandstrand Fuerteventuras, der sich direkt am Ende der Dünen befindet. Den müssen Sie auf jeden Fall gesehen haben. Ihn zu beschreiben ist fast unmöglich. Hierhin führen die Jeepsafaris und Rundfahrten, die ganzjährig angeboten werden.

Ausflüge auf Fuerteventura - Sightseeing und Kultur

Der kompakteste Ausflug, um Fuerteventura einmal in Gänze kennenzulernen, ist die Inselrundfahrt. An einem Tag sehen Sie Küstenstädte und die Inselmitte, hören spannende Geschichten über die Entwicklung Fuerteventuras und touren zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Der Ausflug in kleiner Gruppe empfiehlt sich besonders, wenn Sie zum ersten Mal Urlaub auf Fuerteventura machen.

Neben den beliebten Wasserparks auf Fuerteventura bietet der Freizeitpark "Oasis Park Fuerteventura" ein abwechslungsreiches Ausflugsprogramm. Er eröffnete im Jahre 1985. Seine Keimzelle war eine kleine Gärtnerei mit Pflanzen aus aller Welt. Heute ist der einzige Botanische Garten Fuerteventuras über 150.000 Quadratmeter groß. Parallel dazu wurde der Zoologische Garten aufgebaut. Nach und nach spezialisierte sich der Park auf Tiere der afrikanischen Savanne. Sie leben in großzügig gestalteten Gehegen, die naturgetreu ihrem angestammten Lebensraum nachempfunden wurden, so dass sich die Tiere wohl fühlen und die Besucher sie in freier Bewegung erleben können.

Der Oasis Park erstreckt sich heute auf eine Million Quadratmeter auf denen über 3.000 Tiere aus etwa 250 Arten und Tausende von tropischen Bäumen, Sträuchern, Palmen, Kakteen und Sukkulenten ihr Zuhause haben. Der Park leistet eine umfassende Öffentlichkeitsarbeit, informiert ausführlich über bedrohte Arten und trägt durch die Mitarbeit in internationalen Zuchtprogrammen z.B. für die nordafrikanische Cuvier-Gazelle selber zum Erhalt gefährdeter Tiere bei.

Highlights sind u.a. der malerischen Flamingo-Teich, das große Gehege mit Tieren der afrikanischen Savanne, die Madagascar-Abteilung, in der die Besucher Lemuren und andere Tiere ganz nahe und ohne Trennung erleben können, sowie das Giraffengehege, wo man diese Tiere anfassen und füttern kann. Auch die Tier-Shows mit Seelöwen, Greifvögeln und Papageien werden von Jung und Alt gerne gesehen. Auf dem riesigen Gelände finden Sie außerdem Spielplätze, Restaurants und vieles mehr.

Gerne stellen wir Ihnen ein Programm für die besten Ausflüge Fuerteventuras zusammen. Es gibt ebenso zahlreiche Ausflüge für Familien mit Kindern auf Fuerteventura oder Sie entdecken die Insel auf eigene Faust - mit dem Auto auf Fuerteventura die schönsten Sehenswürdigkeiten und Ausflüge erleben.

Fuerteventura bietet eine Vielzahl an verschiedenenen Unternehmungen, wir helfen Ihnen bei der Auswahl.

Wenn Sie sich bezüglich der Urlaubsaktivitäten nicht sicher sind, dann schauen Sie doch einfach unter unserer Bestseller Liste für Fuerteventura nach:

https://www.sunbonoo.com/de/best-sellers-fuerteventura

Wir wünschen Ihnen traumhaften Urlaub auf Fuerteventura!