Ein perfekter Tag auf dem Meer: hier günstig ein Boot mieten auf Gran Canaria

Verbringen Sie einen wunderbaren Tag auf dem Meer ganz nach Ihren Wünschen - einfach hier günstig ein Boot mieten auf Gran Canaria und das Meer genießen! Falls Sie keinen Bootsführerschein haben, können Sie ein Boot ohne Führerschein mieten. Auf Gran Canaria gibt es verschiedene Boote zur Auswahl: Mieten Sie ein kleines Motorboot, eine Motoryacht, ein Segelboot oder ein Speedboot. Es stehen Häfen auf der ganzen Insel zur Verfügung, Sie können die Boote auf Gran Canaria stunden- bis tageweise mieten.

Warum es sich lohnt, auf Gran Canaria ein Boot zu mieten

Mieten Sie ein Boot auf Gran Canaria und fahren Sie hinaus in eine andere Welt. Es wird Sie berühren, wenn die frische Luft, der Klang des Meeres und das Gefühl der Freiheit auf See zusammenkommen! Das Getümmel des Strandes wird mit jeder Seemeile leiser und die Aussicht auf die schöne Silhouette der Insel immer klarer.

Gran Canaria ist ein idealer Ausgangspunkt für Bootstouren, ob für eine kleine Rundfahrt an der Küste oder einen ausgiebigen Tages-Törn. Mit einem Bootscharter auf Gran Canaria knüpfen Sie auch an eine Seefahrertradition der Insel an.

Dieses Kapitel ist eng mit dem großen Entdecker Christoph Kolumbus verknüpft. Drei Mal soll er auf seinen Expeditionen hier vor Anker gegangen sein. Und viele Seefahrer tun ihm das bis heute gleich. Bootstouren rum um Gran Canaria sind in jedem Fall ein besonderes Erlebnis.

1. Mit dem Boot auf Gran Canaria zwischen Meer und Küste

Nirgends sonst wirkt die Welt so unendlich und besonders wie auf dem Rücken des Meeres. Mieten Sie auf Gran Canaria ein Boot und gleiten Sie mit dem Rhythmus des Atlantiks. Genießen Sie entlang der fast 240 Kilometer langen Küste die Aussicht auf die Insel des ewigen Frühlings und ihre landschaftliche Schönheit, auf die Berge, die Strände oder die Sanddünen von Maspalomas.

Erreichen Sie mit dem Boot auch Buchten und Strandabschnitte, die von der Landseite nur schwer oder gar nicht zugänglich und deshalb fast ein Privatbesuch sind. Schließen Sie die Augen und entspannen Sie beim Sonnen an Deck oder halten Sie Ausschau nach einem Schwarm Delfine, die sich allzu gerne in den
warmen Gründen vor der Südküste der Insel tummeln.

2. Ein Boot mieten ist auf Gran Canaria auch ohne Führerschein möglich

Selbst wenn Sie nicht im Besitz eines Bootsführerschein sind, müssen Sie auf einen Meeresausflug um Gran Canaria nicht verzichten. Es gibt Boote, die Sie nach einer kurzen Einweisung selbst auf dem Wasser navigieren können. Mit einigen Routenvorschlägen finden Sie schnell das für Sie passende Ziel. Und nach der vereinbarten Zeit kommen Sie wieder zurück in den Heimathafen.

Wenn Sie das Steuer doch lieber anderen überlassen, können Sie auch einen Skipper an Bord holen, der Ihnen die die Arbeit abnimmt und Ihnen die schönsten Reviere vor Gran Canaria zeigt. So haben Sie dann auch mehr Muße, um die vielen Eindrücke auf sich wirken zu lassen und sich entspannt zurückzulehnen.

3. Entspannung oder Abenteuer?

Egal, wonach Ihnen der Sinn steht. Wenn sie auf Gran Canaria ein Boot mieten, entscheiden Sie mit, was bei diesem Ausflug passiert. Begeben Sie sich zu zweit, mit der Familie oder auch mit Freunden gemeinsam auf einen besonderen Törn. Sie können sich dabei einfach auf dem Meer treiben lassen und den Fahrtwind genießen. Oder Sie gehen in einer schönen Bucht vor Anker und genießen das kristallklare Wasser beim Schnorcheln oder Schwimmen.

Wenn Sie es aktiver mögen, lässt sich ein Bootsausflug auch mit anderen Aktivitäten verknüpfen; Jetski fahren zum Beispiel oder auch Parasailing. Ausflüge zum Tiefseeangeln sind per Bootscharter ebenfalls möglich.

4. Sportboot oder Segelyacht?

Fahren Sie lieber mit gesetztem Segel oder mögen Sie es besonders rasant? Auf Gran Canaria werden verschiedene Boote zum Chartern vergeben. Vom modernen Katamaran über das Speedboot bis zum großräumigen Segelschiff ist alles dabei.

Wenn sie es etwas ganz Besonderes planen, stehen bei der Luxusvariante auch Privatboote mit Kapitän und
Stewardess zur Verfügung. Und wenn Sie eine Tour mit einem außergewöhnlichen Anlass verknüpfen möchte, werden Sie auf Gran Canaria das passende Boot dafür finden.

 

Wichtiger Hinweis!
Aktuell gibt es eine erhöhte Nachfrage nach Bootsausflügen. Sichern Sie sich jetzt Ihre Plätze. Buchen Sie mindestens 1-2 Wochen vorher.