Sie planen Ihren Junggesellenabschied auf Mallorca? Hier gibt's die besten Tipps

„Bitte nicht allzu peinlich, hier zu hause kennen mich ja alle.“ Trauzeugen haben es nicht leicht, den Anforderungen von Bräutigam und Braut gerecht zu werden. Einzigartig soll der Junggesellenabschied sein, einmalig und unvergesslich – am besten LEGENDÄR.

An einen Junggesellenabschied in einer Fußgängerzone wird sich in ein paar Jahren wohl kaum jemand erinnern. Dafür aber an MALLORCA! Einen Tag oder ein Wochenende zum Junggesellenabschied an den Ballermann. Nirgendwo sonst können Feierwütige einen so unvergesslichen Junggesellenabschied erleben: Am Abend jede Menge Partys mit gut gelaunten Urlaubern, am nächsten Tag Entspannung oder Abenteuer. Hier finden Sie interessante Vorab-Infos und die besten Tipps und Ideen für einen legendären Junggesellenabschied auf Mallorca.

Der Junggesellenabschied auf Mallorca - wichtig für die Planung zu wissen

Wer plant den Junggesellenabschied Mallorca?

In der Regel plant der Trauzeuge den Junggesellenabschied. Falls ein Treffen im Vorfeld nicht möglich ist, helfen WhatsApp-, Facebook-, Skype- oder Email-Gruppen, jeden einzelnen in die Urlaubs-Planung einzubeziehen und zu informieren. Es ist am besten und einfachsten, wenn eine Person die Planung komplett koordiniert.

Wann ist die beste Reisezeit für ein Junggesellenabschied Wochenende nach Mallorca?

Die Ballermann-Saison wird Ende April bzw. Anfang Mai mit großen Parties eingeläutet und geht bis Ende September. Der Junggesellenabschied Mallorca kann das ganze Jahr stattfinden. Die Monate außerhalb der Saison haben den Vorteil, dass die Kosten meist niedriger sind.

Wie lange im Voraus muss man einen Junggesellenabschied Mallorca planen?

Je früher Sie buchen, desto günstiger ist es im Normalfall für die Gruppe. Auch wenn Last-Minute Angebote in der Regel günstig sind, kann nur davon abgeraten werden, sehr spontan zu buchen, denn als Trauzeuge und Planer des Junggesellenabschieds Mallorca haben Sie die Verantwortung für den reibungslosen Ablauf. Das Wichtigste bei der Vorbereitung ist der Termin des JGA am Ballermann. Die Kunst liegt darin, mit allen anderen Teilnehmern einen geeigneten Termin zu finden, ohne dass das Brautpaar davon erfährt. Daher sollten Sie rechtzeitig den Teilnehmerkreis festlegen und die Reise ansprechen. Online-Planungs-Tools wie doodle helfen einen gemeinsamen Termin zu finden.

Unser Tipp: Unterschätzen Sie vor allem den Planungsaufwand nicht, alle Reisenden unter einen Hut zu bekommen. Vor allem bei Gruppen-Aktivitäten auf Mallorca sollte vorab unbedingt eine Reservierung erfolgen. Am besten starten Sie mit einer Grobplanung, sobald der Termin der Hochzeit bekannt ist.

Unser Tipp: Falls Sie sich beim Junggesellenabschied auf Mallorca mit Spielen die Zeit vertreiben wollen, beachten Sie bitte folgendes: Für manche Spiele brauchen Sie Utensilien, die Sie am besten aus Deutschland mitbringen, da es auf der Insel nur selten die passenden Produkte gibt. Sollte doch etwas benötigt werden, finden Sie allerlei Klein-Utensilien günstig in den sogenannten "Chinos", den chinesischen Einzelhandelsläden.

Wie viel Zeit sollte für den Junggesellenabschied Mallorca eingeplant werden?

Wie lange Sie auf der Insel bleiben, liegt ganz bei Ihnen. Am beliebtesten sind Wochenend-Trips nach Mallorca, dicht gefolgt von Tagestrips.

Unser Tipp: Starten Sie am besten Samstagmorgen mit dem ersten Flieger. Dass hat nicht nur den Vorteil, dass niemand Urlaub nehmen muss, sondern man spart auch eine Übernachtung. Außerdem sind die Flugpreise der Frühflieger grundsätzlich günstiger als zu anderen Zeiten. Nach 24 Stunden Party und mehr macht so manch einer schlapp und vermiest die Stimmung. Falls in der Gruppe sogenannte 'Quengler' sind, bietet sich ein Wochenend-Trip mit Übernachtung an. Es kann nach Belieben gefeiert werden und man kann trotzdem noch Chillen oder Sportarten ausprobieren.

Mit welchen Kosten muss man rechnen?

Die Frage ist eher, wie viel man ausgeben möchte. Ein gut geplanter Junggesellenabschied am Ballermann ist nicht unbedingt teurer als eine durchzechte Nacht in einer deutschen Großstadt. Wenn Sie Ihr Konto nicht allzu sehr belasten möchten, sollten Sie z.B. bei der Hotelbuchung sparen und auf unnötigen Luxus verzichten: Ein einfaches Zimmer reicht vollkommen aus. Günstige Snacks und Essen gibt es am Ballermann an jeder Ecke. Sparen können Sie auch beim Flug: Wenn Billigflieger für die Mitnahme von Gepäckstücken Bares sehen wollen, lohnt es sich nur mit Handgepäck zu verreisen. Bis zu 40 € pro Person können so gespart werden.

Die folgende Auflistung soll helfen, die Kosten pro Person für einen JGA auf Mallorca einzuschätzen:
  • Transport in Deutschland zum Flughafen: ca. 10 €, mit Deutscher Bahn Gruppentickets
  • Hin- und Rückflug: 50-150 €, je nach Saison und Abflughafen
  • Hotel: ca. 25 € / Nacht, je nach Kategorie
  • Transport zum Ballermann: ca. 2 € (eine Busfahrt), ca. 20 € (Taxi), 0 € (Hotelshuttle)
  • Essen und Trinken: >50 €, Preise sind etwas niedriger als in Deutschland, vor allem bei Bier, Sangria und Zigaretten können Sie auch außerhalb der Happy Hour-Angebote sparen. Meistens gibt es auch ein Freigetränk zum Diskoeintritt dazu.
  • Aktivitäten: schon ab ca. 20 € pro Person lassen sich

Unser Tipp: Sprechen Sie die Promoter auf der Straße an, bevor Sie eine Diskothek betreten, meist gibt es spezielle Gruppenangebote mit Freigetränken.

Wo buche ich am besten den Junggesellenabschied für Mallorca?

Auf eigene Faust zu buchen ist aufwendig und kostet vor allem viel Zeit. Wir sind spezialisiert auf Gruppenreisen und kennen die Anforderungen und Wünsche einer Gruppe gut. Kontaktieren Sie uns daher gerne im Vorfeld und wir stimmen die Planung des JGA gemeinsam ab.

Wie wird der JGA Mallorca ablaufen?

Ein Beispiel: Ein Wochenende-Junggesellenabschied auf Mallorca ist etwas ganz besonderes. Der Junggesellenabschied Mallorca beginnt schon auf dem Weg zum Flughafen mit Spielen, bei dem die Braut oder der Bräutigam beweisen muss, was sie/er drauf hat. Nach einem kurzen Flug, landen Sie in bester Laune auf der Insel und fahren mit dem Bus ca. 15 Min zum Ballermann. Nach einem kurzen Abstecher ins Hotel geht es meist schon los mit ein paar Bier in eine der Top-Locations am Ballermann: Bierkönig oder Mega Park. Am Abend geht´s dann zusammen mit anderen gutgelaunten Feierwütigen in die Diskotheken Paradies, Oberbayern, Riu Palace oder Mega Arena. Gefeiert wird, bis der Flieger geht – oder bis man nicht mehr kann. Der nächste Tag sollte auf alle Fälle relaxt beginnen. Wer Lust hat, geht zum Strand, wer etwas erleben möchte, macht einen Ausflug.

Wer diese Tipps beachtet, kann sich sicher sein, dass der Junggesellenabschied ein bleibendes Highlight im Leben der Braut oder des Bräutigams bleibt.

Die besten Ideen und Angebote für den Junggesellenabschied auf Mallorca

Was können Sie auf Mallorca unternehmen?

Mallorca ist vor allem für die Partymeile in El Arenal, den Ballermann, bekannt - von Mai bis September der perfekte Anlaufpunkt für den JGA. Am Ballermann erwartet Sie zum JGA Mallorca ein Vergnügungsparadies der Extraklasse, mit über 50 Discos und Bars, Table-Dance-Clubs und vor allem Gute Laune. Am besten feiert es sich für die meisten im Bierkönig und im Megapark. In den berühmten Discos fließt schon ab morgens das Bier zu Schlagern und internationalen DJs. Auch Bootspartys und Sunset-Bootsausflüge sind sehr beliebt zum Feiern auf dem Meer. Sind Sie nicht direkt am Ballermann untergebracht, gibt es die Ballermann Night Tour, die Sie auch aus anderen Inselregionen günstig zum Ballermann und wieder zurück bringt.

Unser Tipp: Wem das reine Feiern zu langweilig ist, der kann aus einer großen Auswahl von alternativen Angeboten für den Junggesellenabschied auf Mallorca wählen. Für abenteuerlustige Gruppen gibt es Buggy- und Quad-Touren, Jeep Safaris, einen Hubschrauber-Rundflug über Mallorca oder eine Ballonfahrt. Wenn es sportlich sein soll, können Sie neben den Klassikern Jetski fahren, Bananaboot und Parasailing auch Flyboarding oder Coasteering ausprobieren, Klippenspringen gehen, Bubble Soccer spielen, Segeln, eine Kayak-Tour oder eine Fahrradtour machen, Paintball spielen oder Speedboot fahren. Möchten Sie lieber eine private Feier mit bis zu 12 Personen, eignet sich z.B. das Chartern eines Segelboots oder einer Motoryacht (schon ab ca. 400 € zum Sonnenuntergang oder für einen halben Tag). Soll es lieber entspannt sein, können Sie eine Wein- oder Tapas-Tour zum Junggesellenabschied machen und sich abends von einer Dinner Show begeistern lassen.

Es ist schon ab ca. 15-20 € / Person möglich, einen tollen Ausflug zum Junggesellenabschied in Mallorca zu organisieren. Schauen Sie sich einmal in den untenstehenden Angeboten um:

Ideen für den Junggesellenabschied auf Mallorca:

Junggesellenabschied auf Mallorca
Junggesellenabschied auf Mallorca
95 100
Basierend auf 174 Bewertungen von sunbonoo Kunden
Nachricht senden