Nachtleben und Party auf der Insel

Nachtleben auf Teneriffa
Livekonzert in Puerto de la Cruz
Auf der Suche nach dem aufregenden Nachtleben auf Teneriffa, Bars, Clubs und Salsa-Parties, müssen Sie keine weiten Reisen unternehmen. Auf der Insel gibt es einige, für ausgelassene Bar- und Clubnächte prädestinierte Orte, die oft nur einen Katzensprung von Ihrem Urlaubsort entfernt sind.

Dazu gehören in erster Linie:

La Laguna

Puerto de la Cruz

Playa de las Américas

Vielleicht müssen Sie aber gar keine weitere Reise auf sich nehmen: Die meisten größeren Hotels veranstalten eigene Shows, die auch von hotelfremden Personen besucht werden dürfen.

In vielen Restaurants und Bars gibt es spät abends oft Live-Musik-Angebote – gehen Sie nach dem Essen also nicht gleich nach Hause.

Auf Teneriffa finden Sie immer einen Ort, um den Abend nicht auf dem Hotelzimmer zu verbringen!

 

 

Die beliebtesten Orte für Nachtschwärmer sind:

 

1. Playa de las Américas

In Teneriffa tanzen gehen können Sie vor allem im Urlaubsort Playa de Las Américas. Viele Teneriffa-Urlauber kommen an den Ort an der Nordküste, da hier das Nachtleben in den viele Bars, Lounges und Diskotheken pulsiert. Vor allem die Partymeile in Playa de las Américas – die „Las Veronicas“- ist bekannt für seine Bars und Nachtclubs, in denen bei Pop und Rock, Salsa oder Partyhits das Tanzbein geschwungen wird.

In Playa de Las Américas gibt es sogar einen Abschnitt, in dem in jedem Haus jeweils zwei Bars oder Diskotheken untergebracht sind. Man stolpert hier sprichwörtlich von einer Party zur nächsten!

Adresse:

Avenida Rafael Puig Lluvina

38660 Playa de las Americas

Spanien

2. La Laguna

In der Universitätsstadt San Cristobal de La Laguna leben 25.000 Studenten, die hier das Nachtleben Teneriffas in der Hand haben! In dem Häuserblock, der „El Quadrilatero” genannt wird, reihen sich Bars und Diskotheken dicht nebeneinander. Etwas ruhiger wird es in La Laguna nur, wenn die Studenten in den Semesterferien die Stadt verlassen.

Adresse:

Plaza Víctor Zurita Soler, 15, 16

38205 San Cristóbal de La Laguna

Santa Cruz de Tenerife

Spanien

Ansonsten können Sie sich sicher sein, in der Kultur-, Universitäts- und Studentenstadt immer eine Gelegenheit zu finden, sich unter das (eher jüngere) Partyvolk zu mischen.

Wenn Sie sich nicht für eine Bar, Lounge oder Disco entscheiden können, helfen Ihnen die vielen Promoter weiter, die besonders in La Laguna durch die Straßen ziehen. Mit „chupitos“, kostenlosen kleinen Schnäpsen, und vergünstigtem Eintritt locken Sie in die vielen Bars und Clubs.  

 

3. Puerto de la Cruz

Im Norden gibt Puerto de la Cruz den Ton an, wenn es um das beste Nachtleben Teneriffas geht. Entlang der Avenida Generalísimo und am Plaza del Charco finden sich die meisten Bars und Lounches. Dabei kommt gerade Parythoppern die übersichtliche Innenstadt zu Gute, denn in der Fußgängerzone reichen sich die gemütlicheren Bars oder Lounches aneinander.

Adresse:

Calle de la Marina, 39

38400 Puerto de la Cruz

Santa Cruz de Tenerife

Spanien

Wenn Sie nach einer Salsa-Party suchen, ist die Salsa-Bar Azucar mit Dachterrasse und traumhaftem Blick die nachthelle Stadt der beste Anlaufort.

Adresse:

Calle de Obispo Perez Caceres, 2

38400 Puerto de la Cruz

Santa Cruz de Tenerife

Spanien

Für Party-Urlauber auf Teneriffa ein absoluter Höhepunkt des Jahres ist der Karneval auf Teneriffa! Wenn Sie im Februar und März auf im Urlaub auf Teneriffa sind, sollten sich das spektakuläre Event, das nach dem Karneval in Rio de Janeiro der zweitgrößte Fasching ist, nicht entgehen lassen. 

Feste und Feiertage auf Teneriffa
Nachtleben auf Teneriffa - 3 Hotspots
Promis auf Teneriffa