The best prices for tours in Costa Vasca / Basque Country

Wählen Sie aus mehr als 100 Ausflügen und Touren im Baskenland und stellen Sie sich Ihr ganz persönliches Ausflugsprogramm schon vor Reisebeginn zusammen. Tagesausflüge, Bootstouren, Ausflüge mit Kindern oder individuell organisierte Touren und Freizeitaktivitäten, viele davon können Sie hier günstiger als vor Ort buchen. Das Baskenland ist eine vielseitige Urlaubsregion für Unternehmungen aller Art. Entdecken Sie die Costa Vasca mit den schönsten Ausflügen und freuen Sie sich schon Monate vor Ihrem Urlaub auf die schönste Zeit des Jahres.

Ausflüge, Freizeitaktivitäten und Touren an der Costa Vasca - Urlaub vom feinsten

Ob Aktivurlauber, Bootsfahrer oder Genussreisender – die Costa Vasca ist ein lohnenswertes Reiseziel für Urlauber mit Entdeckergeist. Die Küstenregion im Baskenland imponiert mit einem sagenhaften Naturreichtum, den zauberhaften Stränden und Buchten, kulturvollen Städten, charmanten Fischerdörfern und vielen Freizeitaktivitäten rund ums Wasser.

Bootstouren an der Costa Vasca sind ein wirkliches Erlebnis. Das liegt zum Teil am lebhaften Atlantik, aber vor allem an dem von dort beeindruckenden Panorama, das sich aus bis zu 300 Meter hohen Steilküsten, den manchmal goldfarbenen Stränden und der grünen kantabrischen Bergwelt zusammensetzt. Surfen und Segeln sind die beliebtesten Wassersportarten an der Costa Vasca.

Ausflüge an der Costa Vasca sind so gut wie immer mit einem Naturerlebnis verbunden. Sei es beim Canyoning in den Schluchten des Gebirges, beim Schnorcheln im kantabrischen Meer oder beim Reiten und Wandern durch alte Eichenwälder. Die Region zieht alle Register, um Touren und Aktivitäten an der Costa Vasca so beschaulich wie möglich zu gestalten.

Sightseeing und Kultur haben an der Costa Vasca einen großen Stellenwert. Das liegt vor allem an der Küstenmetropole Bilbao, die sich zu einem Geheimtipp für Architektur, Kunst und Stadttourismus entwickelt hat. Eine Sensation ist die älteste Hängebrücke, die Portugalete mit Getxo verbindet, und von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt worden ist.

Mit San Sebastian liegt zudem ein wahrer Küstenschatz an der Costa Vasca. Das Seebad ist traditionell ein Anziehungspunkt für Sommerurlauber und Erholungssuchende. Strand und Stadt bilden besonders an der muschelförmigen Bucht La Concha eine zauberhafte Kulisse.

Wer an die Costa Vasca reist und Abenteuer sucht, wird es beim Rafting, beim Höhlenwandern oder Bungeejumping finden. Auch Klettersportler stehen an der Costa Vasca vor einer großen Auswahl an anspruchsvollen Strecken, teilweise mit Meerblick. Reiten, Trekking, Biken sind im Küstengebiet einem ebenfalls empfehlenswertes Freizeitabenteuer.

Eine beliebte Tour an der Costa Vasca führt zu den Flysch-Formationen. Eine geologische Attraktion am Meer. Über Jahrmillionen haben Wind und Wasser hier eine faszinierende Landschaft aus Sedimenten geformt, die nicht nur Archäologen und Geologen begeistert.
Wir stellen Ihnen einige Anregungen für Ausflüge und Touren an der Costa Vasca vor:

Kategorie: Bootsausflüge an der Costa Vasca

Wenn Sie Wasser und Wein lieben, ist dieser private Bootsausflug an der Costa Vasca  genau das Richtige für Sie: auf einem luxuriösen Motorboot fahren Sie mit bis zu 12 Familienmitgliedern und Freunden sowie Skipper über die Ría de Bilbao, vorbei an Sandstränden, Fischereihafen und Schiffswerften und kehren nach zwei Stunden Sightseeing auf dem Boot auf einem Weingut ein. Dort verkosten sie einer Bodega unter anderem den typischen Wein des Baskenlandes, den Txakoli.

Auf die Klippen von Galea steuern Sie bei einem Segeltörn ab Bilbao zu, vorbei an den bildschönen Sandstränden von Ereaga und Arrigunaga. Ein Höhepunkt dieses Bootsausfluges an der Costa Vasca ist die berühmte Biskaya-Brücke, die sie flussaufwärts erreichen, während die noblen Gegenden Portugalete und Las Arenas an Ihnen vorüberziehen.

Nehmen Sie an Bord eines Katamarans an der Costa Vasca Kurs auf den Atlantik und die grandiosen Küstenabschnitte des Baskenlandes oder mieten Sie in einem der marinen Ferienorte wie Hondarribia, Bilbao oder Getxo ein kleines führerscheinfreies Boot, um auf eigene Faust die schönsten Buchten der Costa Vasca anzusteuern.

Kategorie: Sport- und Aktivurlaub an der Costa Vasca

Segeln zählt neben dem Surfen zu den beliebtesten Wassersportarten an der Costa Vasca und dort können Sie es bei einem Segelkurs auch lernen. Der Schnupperkurs dauert einen halben Tag und vermittelt neben Grundlagen schon die wichtigsten Manöver, um die Segel zu setzen und aus dem Hafen von Bilbao hinaus zu fahren.
Aktivurlauber haben an der Costa Vasca viel zu tun. Wanderritte führen von der Küste ins Landesinnere, Wandertouren über die Bergpfade. Im Gebirge gibt es Klettertouren für Anfänger und Fortgeschrittene. Auf dem Wasser können Sie Kanu oder Kajak fahren und genauso mit dem Jetski oder mit dem Flyboard Spaß haben. Und beim Tauchen oder Schnorcheln entdecken Sie die mitunter farbenprächtige Unterwasserwelt des Atlantiks. 

Kategorie: Sightseeing und Kultur an der Costa Vasca

Bei einer Segway-Tour durch Bilbao erobern Sie die Sehenswürdigkeiten dieser Küstenstadt auf angenehme Weise. Sie müssen sich nicht alles zu Fuß erschließen, sondern gleiten auf diesen modernen Elektrorollern in Ihrem Tempo durch die Gassen.

Sie können an der Seite eines Guides auch eine Fahrradtour durch Bilbao buchen oder sich zu einer Rundfahrt im Hopp-on-Hopp-off-Bus entschließen. Die Tickets für den roten Doppeldecker-Bus sind 24 Stunden gültig und Sie haben Gelegenheit, Ihre Route individuell zu planen.

Zur Kultur der Costa Vasca gehört unbedingt das Essen. Wenn es um Sterneküche geht, weist San Sebastian die größte Dichte auf. Weinverkostungen und Touren, bei denen die Pintxos-Häppchen gereicht werden, gibt es unter anderem in Bilbao.

Kategorie: Abenteuerurlaub an der Costa Vasca

Das Baskenland ist ein Land der Geheimnisse. Bei einer spannenden Höhlentour nahe Bilbao tauchen Sie ein in dieses Märchenland und erkunden an der Seite eines erfahrenen Guides die Archäologie dieser im Gestein versteckten Welten.

Nervenkitzel, Spaß und reichlich Adrenalin produziert Bungeejumping im Baskenland. Wer sich diesen Wunsch schon immer mal erfüllen wollte, kann zwischen Meerblick und Bergwelt an der Costa Vasca den Sprung seines Lebens wagen.

Klettern, Abseilen und Schwimmen im Wildwasser – das geht beim Canyoning in Etxebarria. Sicher ausgestattet, lernen Sie bei dieser Tour die wild-schönen Seiten der Costa Vasca kennen, schwimmen in Flüssen und klettern durch Schluchten.

Ein weiteres Abenteuer versprechen Touren und Ausflüge an der Costa Vasca mit dem Geländewagen, dem Buggy oder mit dem Quad. Dichte Wälder, grüne Hügel und Pisten, die für Fahrspaß gemacht sind, lassen diese Freizeitaktivität an der Costa Vasca unvergesslich werden.

Kategorie: Urlaub an der Costa Vasca mit dem Auto / Mietwagen

Mit Ihren Küstenstraße, Fischerdörfern und den immer wieder grandiosen Aussichtspunkten ist die Costa Vasca ein schönes Gebiet für Tagesausflüge mit dem Mietwagen. Wir empfehlen Ihnen, sich vor der Fahrt eine Liste mit den Sehenswürdigkeiten zusammenzustellen und sich dann navigieren zu lassen. Die Routen sind unter anderem über das kostenlose Navigationsprogramm von Google Maps verfügbar.

Also, warum nicht einfach mal mit dem Mietwagen auf Entdeckungstour gehen.

 

 

Drop us an email