Sightseeing und Kultur auf Lanzarote online buchen!

Hier finden Sie einen Überblick über die Angebote für Sightseeing & Kultur auf Lanzarote. Die garantiert beste Auswahl an Touren inselweit. Inselrundfahrten, Bustouren, Bootsausflüge... Buchen Sie jetzt Ihr Ticket für Ihre Sightseeing-Tour hier günstiger.
Lanzarote Sightseeing & Kultur
Lanzarote Sightseeing & Kultur
93 100
Basierend auf 36 Bewertungen von sunbonoo Kunden

Sightseeing & Kultur Lanzarote – Auf Entdeckungstour durch die Vulkanlandschaft

Lanzarote bietet ein umfangreiches Angebot an Sightseeing-Touren, wir haben die beste Auswahl für Sie zum garantiert besten Preis.

Inselrundfahrten und Bustouren

Sie möchten die wichtigsten Sehenswürdigkeiten an einem Tag erkunden? Dann ist eine Ganztages-Inselrundfahrt auf Lanzarote genau das, wonach Sie suchen. Sie werden am Morgen aus Ihrem Hotel oder aus der Nähe ihrer Unterkunft mit einem klimatisierten Reisebus abgeholt. Ein professioneller und mehrsprachiger Tourguide führt Sie zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten, darunter der Timanfaya Nationalpark, Los Hervideros, Jameos del Agua und El Golfo. Außerdem führt Sie die Ausflugsroute zur berühmten Kirche Nuestra Senora de los Dolores und in das Weinanbaugebiet La Geria.

Sie möchten nicht den ganzen Tag unterwegs sein oder kommen mit dem Kreuzfahrtschiff nach Lanzarote? Dann bieten wir auch eine kleine Süd-Rundfahrt an, bei der Sie am frühen Nachmittag wieder in Ihrem Hotel oder auf Ihrem Kreuzfahrtschiff sind. Auch bei dieser Tour besuchen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten auf Lanzarote, wie den Timanfaya Nationalpark, wo Sie die Möglichkeit haben, an den Feuerbergen mit Kamelen zu Reiten (nicht inklusive). Die kleine Inselrundfahrt führt Sie anschließend in die Weinregion La Geria. In einem traditionellen und ursprünglichen Weinbaugebiet wartet eine Wein-Degustation auf Sie. Diese Tour eignet auf Grund ihrer Dauer optimal für Kreuzfahrtgäste, eine Abholung aus der Nähe des Kreuzfahrt-Terminals in Arrecife ist problemlos möglich.

Bei einer Nord- oder Südrundfahrt auf Lanzarote können Sie auf während einer Ganztagestour einige Regionen von Lanzarote genauer kennen lernen. Die Südrundfahrt führt Sie zu den schönsten Orten im Süden Lanzarotes. Sie besuchen den Timanfaya Nationalpark, die grüne Lagune “La Laguna verde“, El Golfo, die Salinas del Janubio und das Weinbaugebiet La Geria.
Die Nordrundfahrt führt Sie zu den schönsten Orten im Norden Lanzarotes nach San Bartolomé, zu der Oase LagOmar, in die Inselhaupstadt Teguise, in das Famara-Gebirge und zu einer traditionellen Aloe Vera Farm. Auf dem Rückweg können Sie auch noch die Jameos del Agua bestaunen und haben die Möglichkeit die Cesar Manríque Stiftung zu besuchen.

Wenn Sie die hervorragenden Einkaufsmöglichkeiten nutzen möchten und Playa Blanca oder Costa Teguise entdecken möchten, können Sie auch einen Bus Shuttle zum Teguise Markt oder einen Shuttle zum Playa Blanca Markt buchen. Neben zahlreichen Boutiquen und Souvenirshops wartet auch ein umfangreiches Angebot an traditioneller und lokaler Handwerkskunst auf Sie. Sie können Ihr Programm in den Küstenorten frei gestalten, bevor Sie am frühen Nachmittag wieder in Ihr Hotel gebracht werden

Die Inselhauptstadt Arrecife entdecken Sie am besten mit dem Hop on Hop off Sightseeing-Zug. Sie können Ihr Ticket flexibel innerhalb von 24 Stunden nutzen und sehen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Arrecife. Im Preis enthalten sind einige Eintritte, ein Souvenir sowie ein Getränk und ein kleiner Snack.

Der Timanfaya Nationalpark – Das Highlight von Lanzarote

Auf nahezu jeder Postkarte von Lanzarote ist er zu sehen, der Timanfaya Nationalpark. Die faszinierende Vulkanlandschaft erstreckt sich über ein Gebiet von etwa 200 Quadratkilometern und bedeckt fast en Viertel der Insel. Ursprünglich tobten hier 136 aktive Vulkane, welche zahlreiche Krater und endlose Lavafelder hinterlassen haben. Heutzutage gibt Timanfaya Nationalpark durch seine schwarze Erde, die Roten Berge und riesige Krater ein einzigartiges Bild ab, welches Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten. Bei einer Tour durch den Timanfaya Nationalpark erleben Sie, wie viel Kraft noch unter der Erde brodelt. An den Feuerbergen wird Ihnen durch eingegossenes Wasser, welches aus dem Boden schießt und Feuerstellen, die bestehende Hitze des Timanfaya-Vulkans demonstriert. Außerdem können Sie einige der riesigen Krater aus nächster Nähe besichtigen. Ein weiteres Highlight im Timanfaya Nationalpark ist ein Ritt mit den Kamelen, welcher schon für ab ca. 6€ möglich ist. Einen ausführlichen Besuch im Timanfaya Nationalpark beinhaltet unserer Tour zu den drei wichtigsten Sehenswürdigkeiten auf Lanzarote

Auf den Spuren des Künstlers César Manrique

Zahlreiche beliebte Touristenattraktionen auf Lanzarote wurden von dem Künstler César Manrique entworfen, welche das Bild der Kanareninsel bedeutend prägten. Neben dem Bauerndenkmal „Monumento de Campesino“ war Cesár Manrique auch für die Gestaltung der Vulkanhöhlen „Jameos del Agua“ verantwortlich. In allen Kunstwerken von Manrique wird seine Verbundenheit zu der Natur und den Vulkanen deutlich. Während einer César Manrique Tour führen wir Sie zu allen bedeutenden Werken und zu der Stiftung des einzigartigen Künstlers.

Entdecken Sie die Nachbarinseln

Die kleinste bewohnte und sehr ursprüngliche Kanareninsel La Graciosa, ist nach einer etwa 30-minütigen Überfahrt mit der Fähre erreicht. Die Insel lebt überwiegend vom Fischfang und Tourismus. Es sind kaum befestigte Straßen vorhanden, da nur die Geländewagen von Einheimischen zugelassen sind. La Graciosa gibt durch diese Umstände die Möglichkeit unberührte Natur und eine einzigartige Landschaft zu entdecken. Während einer Sightseeing-Tour nach La Graciosa ab Lanzarote zeigen wir Ihnen die schönsten Sehenswürdigkeiten der Nachbarinsel. Sie können nach Wunsch auch den Ausflug nach La Graciosa mit einem Marktbesuch in Teguise verbinden.

Von der Nachbarinsel Fuerteventura trennt Sie auch lediglich eine 30-münitge Fährüberfahrt. Bei einem Tagesausflug mit Insel-Sightseeing können Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten auf Fuerteventura während einer Busrundfahrt sehen. Neben den Dünen von Corralejo, werden Sie unter anderem auch zu einer traditionellen Aloe Vera Plantage und einer Käseplantage geführt. Der Transfer von Ihrem Hotel und die Fährüberfahrt ab Playa Blanca ist dabei inklusive, Sie müssen sich also um nichts weiter Kümmern.

Das Naturschutzgebiet der Nachbarinsel Insel Lobos können Sie bei einem Bootsauflug erkunden. Die Insel Lobos gilt auf Grund des kristallklaren Wassers als Schnorchel Paradies und wird wegen Ihrer traumhaften und unberührten Natur von Ihren Besuchern geschätzt. Lobos hat keine dauerhaften Inselbewohner, jedoch haben einige Fischer dort Wochenendhäuser und nutzen die paradiesische Insel als Rückzugs- und Erholungsort.

sunbonoo wünscht Ihnen viel Spaß bei Ihren Sightseeing-Touren auf Lanzarote !

Nachricht senden