| |
Warenkorb - 0 Aktivität(en)

Sie haben keine Aktivitäten im Warenkorb.

Ticket hotline sunbonoo hotline phone+34 871 575 674 [ES] sunbonoo hotline phone+49 89 21 555 0840 [DE]

Kitesurfen auf Mallorca - mit Wind und Brett übers Wasser

Für Anfänger und Fortgeschrittene - Kitesurfen auf Mallorca. Beim Kitesurfen stehen Sie auf einem Surfbrett oder Wakeboard und lassen sich von einem Lenkdrachen über das türkisblaue Meer ziehen. Wenn Sie Kitesurfen noch nie probiert haben, dann buchen Sie einen professionellen Kitesurfkurs bei den besten Kitesurfschulen auf Mallorca! Für erfahrene Kitesurfer stehen auch Privatstunden zur Auswahl.
  1. Kitesurfen lernen am Playa de Muro

    Kitesurf-Kurse in Mallorca Nord und Kitesurf-Verleih am Playa de Muro

    Lernen Sie Kitesurfen auf Mallorca im Norden. Wählen Sie zwischen Privatstunden, einem Schnupperkurs oder einem Kitesurf-Kurs für Anfänger. Die professionelle Kitesurf-Schule am Playa de Muro zeigt Ihnen, wie es geht, und verleiht zudem auch Kitesurf-Ausrüstung.

    Ab 122,- €

Kitesurfen auf Mallorca

Surfen ist nicht gleich surfen, neben Body- und Windsurfen erfreut sich auch das Kitesurfen einer immer größeren Beliebtheit. Buchen Sie auf Mallorca einen Kurs für Anfänger oder Fortgeschrittene in Gruppen oder als Privatunterricht. Professionelle Kitesurfer bringen Ihnen bei, wie dieser Wasserport funktioniert. Sie werden begeistert sein und schon bald Ihre erste Runde auf dem mallorquinischen Meer drehen. Lassen Sie sich beim Kitesurfen von einem Lenkdrachen antreiben und nutzen Sie die Kraft des Windes für Ihr persönliches Wassersporterlebnis. Besonders gut steht der Wind im Norden Mallorcas, zum Beispiel in Can Picafort oder am Strand von Muro. Sie sind bereits ein erfahrener Kitesurfer? Dann mieten Sie sich ein Kiteboard und stellen Sie mit ein paar Stunts ihr Können vor schaulustigen Mallorca-Urlaubern unter Beweis. Have Fun!