Eine Wanderreise nach Mallorca ganz nach Ihrem Geschmack

Eine Wanderreise auf Mallorca ist herrlich, denn nirgendwo kann man so viele traumhafte Landschaften auf einer so kleinen Fläche entdecken. Viele Reiseveranstalter bieten geplante Wanderreisen nach Mallorca an, die täglich einen festgelegten Ablauf haben. Wenn Sie lieber individuell planen möchten, geben wir Ihnen hier hilfreiche Tipps rund ums Wandern und mögliche Wanderungen, die Sie ganz nach Ihrem eigenen Geschmack zusammenstellen können.

Mallorca Wanderreise

Welche Zonen eignen sich für eine Wanderreise nach Mallorca?

Wenn Sie sich eine Unterkunft suchen, achten Sie darauf, in der Nähe der Serra de Tramuntana unterzukommen. Der Südwesten bei Calvia, kurz hinter Palma de Mallorca rund um Santa Maria / Bunyola oder im Norden bei Pollensa haben Sie ideale Ausgangspunkte, um mit dem Mietwagen schnell eine große Anzahl verschiedener Ausgangspunkte auf Ihrer Wanderreise nach Mallorca zu erreichen. So können Sie sowohl schnell zu den höchsten Bergen der Insel als auch zur traumhaft schönen Küste mit einfacheren bis mittelschweren Wanderungen gelangen und haben so eine wundervolle, abwechslungsreiche Wanderreise.

Wie komme ich von A nach B?

Auf Mallorca ist das Verkehrsnetz gut, aber die Busverbindungen (insbesondere in den Bergen) gibt es nur stündlich oder mehrstündlich von morgens bis zum frühen Nachmittag. Wenn Sie eine individuelle Wanderreise nach Mallorca ganz nach Ihrem Geschmack planen, sind Sie mit einem Mietwagen oder Roller am besten beraten: So können Sie zu Ihrer gewünschten Uhrzeit ohne Stress starten und auch entfernt gelegenere Startpunkte für Wanderungen problemlos erreichen. Zudem haben Sie so die Möglichkeit, auch abends mal nach Palma zu fahren oder einen wanderfreien Tag einzuschieben und etwas anderes zu unternehmen. Wenn Sie im Südwesten der Insel eine Unterkunft haben, gibt es zahlreiche geführte Wanderungen auf Mallorca, von denen Sie für die jeweilige Wanderung vom Hotel / Ferienwohnung abgeholt und anschließend wieder zurückgebracht werden.

Welche Routen sind bei einer Wanderreise auf Mallorca empfehlenswert?

Wenn Sie noch nie vorher auf Mallorca gewandert sind, empfehlen sich für den ersten Tag zunächst einfache Wanderungen, um mit dem Terrain (in den Bergen häufig kleinere, lose Steine) und dem Klima (auch im Winter ist Sonnenschutz wichtig) bekannt zu werden. Ideal dafür ist zum Beispiel die Galilea-Wanderung mit wunderschönen Panoramablicken oder eine Küstenwanderung an der Cala Mondragó an der Ostküste, um die unterschiedlichen Küsten der Insel vergleichen zu können. Für die nächsten Tage Ihrer Mallorca Wanderreise können Sie sich dann mittelschwere bis schwere Wanderungen einplanen, je nach Kondition.

Zu den Klassikern auf der Insel zählen die Wanderrouten La Trapa bei Sant Elm, bei der Sie ein altes Kloster mit einem fabelhaften Blick auf die Insel Dragonera erwandern können, der Aufstieg zum Puig d'Alaró, auf dessen Gipfel die geschichtsträchtige Schlossruine des Castell d'Alaró thront, von dem Sie einen herrlichen Rundumblick auf die Umgebung genießen können, sowie die schwere Abstiegswanderung durch den Torrent de Pareis, einen ausgetrockneten Sturzbach mit atemberaubender Landschaft, mehreren Höhlensystemen und riesigen Felsblöcken, die überklettert werden müssen. Wenn Sie gern entlang der Küste wandern, finden Sie rund um Deià und Valldemossa zahlreiche wunderschöne Küstenwanderungen für Ihre Wanderreise auf Mallorca, oder Sie fahren ein Stück weiter in den Norden und wandern dort zum ehemaligen Wasserwerk an der Cala Tuent.

Für Gipfelstürmer gibt es eine Vielfalt mittlerer bis anspruchsvoller Wanderungen mit spektakulären Aussichten, wie zum Beispiel der Aufstieg zum Puig de Galatzó im Südwesten, der Puig de Massanella, der Puig de Tomir oder der Talaia de la Victoria im Norden der Insel. Bei einer Wanderreise auf Mallorca kommt garantiert keine Langeweile auf - die schier unendliche Anzahl an Wanderrouten wird Sie mit einer atemberaubenden Natur, Rundblicken teilweise über die ganze Insel und die unglaubliche Landschaft faszinieren. Wenn Sie auch mehr über die einzigartige Mittelmeerinsel empfehlen wollen, können Sie bei Ihrer individuellen Wanderreise nach Mallorca auch einige geführte Wanderungen einplanen und vom Wissen des Guides bei einer Wanderung in guter Gesellschaft profitieren.

Wanderungen für Ihre individuelle Wanderreise nach Mallorca buchen:

Wanderreise Mallorca
Wanderreise Mallorca
97 100
Basierend auf 14 Bewertungen von sunbonoo Kunden
Wandern Mallorca Wanderferien Mallorca
Wanderreise nach Mallorca planen - die besten Wanderungen
5 Mallorca Wandern Tipps