5 herrliche Wandertouren auf Mallorca im Tramuntana-Gebirge

Wer Vielfalt sucht, ist beim Wandern in der Serra de Tramuntana auf Mallorca sehr gut aufgehoben. Der außergewöhnliche Gebirgszug, der die komplette Westküste der Mittelmeerinsel einnimmt, bietet spektakuläre Aussichten auf Berglandschaften, das Meer und die wunderschöne Küste. Hier finden Sie fünf Vorschläge für Wandertouren auf Mallorca in der Tramuntana.


1. Wandertouren auf Mallorca im Tramuntana-Gebirge: Penyals d'Honor

Penyals d'Honor Wanderung Mallorca

Eine mittelschwere Wandertour führt ab Bunyola, kurz hinter Palma, auf den nahegelegenen Berg Penyals d'Honor (übersetzt etwa "Felsklippe der Ehre") durch den malerischen Steineichenwald. Die Rundwanderung startet in Bunyola und führt durch den Wald Sa Comuna, in dem Sie zahlreiche historische Sehenswürdigkeiten wie alte Köhlerplätze, Kalköfen und Wasserreservoirs finden können. Der stetige Aufstieg (insgesamt ca. 655 m) bis auf den Penyal d'Honor belohnt mit einer einzigartigen Panorama-Aussicht, die die insgesamt ca. 5-stündige Wanderung zu einer der abwechslungsreichsten Rund-Wandertouren auf Mallorca im Tramuntana-Gebirge macht. Auf dem Rückweg zum Ausgangspunkt passieren Sie die einzigartigen Höhlenhäuser Sa Cova, die in die Felswände und eine Höhle hineingebaut sind.


2. Wandertouren auf Mallorca im Tramuntana-Gebirge: Puig d'Galatzó

Puig d'Galatzó Wanderung Mallorca

Die Besteigung des südlichsten Tausenders der Serra de Tramuntana ist ein Highlight, dass Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Die Wandertouren auf Mallorca im Tramuntana-Gebirge werden Sie mit spektakulären Ausblicken begeistern, und der Puig d'Galatzó mit 1027 m Höhe ist davon keine Ausnahme: Der Rundumblick auf die komplette Südwestküste bis hinter Palma sowie die Inselmitte ist einfach atemberaubend. Ab Puigpunyent wandern Sie insgesamt ca. 2,5-3 Stunden über Font des Pi zum Coll des Carniceret und dort das letzte Stück mit herrlichen Aussichten auf die Berge bis auf den Gipfel - die letzten Meter müssen Sie über Felsblöcke nach oben klettern. Nachdem Sie das traumhafte Panorama genossen haben, können Sie auf dem Rückweg die Route durch den Steineichenwald einschlagen, der kurz vor dem Ausgangspunkt in Puigpunyent wieder zurück auf den Startweg trifft.


3. Wandertouren auf Mallorca im Tramuntana-Gebirge: La Trapa

La Trapa wandern Mallorca

Das ehemaligen Trappistenkloster La Trapa ist eine der schönsten Wandertouren auf Mallorca im Tramuntana-Gebirge, da Sie ab Sant Elm an der Küste entlangwandern und eine wunderbare Aussicht auf die türkisblaue Bucht Cala Em Basset und die Insel Dragonera genießen können. Die ca. 3,5-stündige, einfache Rundwanderung startet im Wald von Sant Elm und folgt anschließend felsigen Pfaden bis zur Klosterruine, die sich im Umbau zu einer Berghütte befindet. Dort können Sie sich  beim Ausblick auf die naturgeschützte Insel Dragonera entspannen, bevor Sie entlang des Camí de Coll des Cairats, der Passhöhe Coll de ses Ànimes und der Finca Can Tomeví durch die herrliche Tramuntana-Landschaft zurück nach Sant Elm gelangen.


4. Wandertouren auf Mallorca im Tramuntana-Gebirge: Puig des Tossals Verds

Wandertouren Mallorca Tramuntana

Die anstrengende und sehr lohnenswerte Rundwanderung um den Tossals Verds startet ab dem Stausee Cúber im Herzen der Serra de Tramuntana. Am Cúber Stausee wandern Sie zunächst die Straße ein Stück zurück nach Sóller, wo Sie einen recht steilen Aufstiegsweg auf den Coll de Roca Mala genau zwischen dem Puig de Rateta und dem Tossals Verds finden. Die atemberaubende Aussicht von dort auf den Stausee, die Inselmitte und die Tramuntana lohnen diese Wandertouren auf Mallorca besonders. Weiter geht es den Bergpass auf gerölligen Pfaden hinab bis zum Refugi Tossals Verds, hinauf auf den Coll de sa Basola und über den Font des Prat und den Coll des Coloms zurück zum Ausgangspunkt, immer dem Fluss und den Wasserkanälen folgend.


5. Wandertouren auf Mallorca im Tramuntana-Gebirge: Cala Tuent

Cala Tuent Wasserwerk Mallorca Wanderung

Eine sehr schöne und einfache Wanderung führt von der Cala Tuent entlang der Küste mit wunderbaren Aussichten auf das Meer und die Tramuntana bis zum ehemaligen Wasserwerk. Sie beginnen die Wanderung links von der Cala Tuent auf einem Weg bergan und erreichen den Panoramaweg, der Sie ca. 130 m bergab durch dichte Dissgraswiesen bis zu einer Felswand führt. Dort folgen Sie dem Schild "Sa Fábrica / Font des Verger", das Sie auf einem ca. 20-minütigen Pfad bergab leitet und direkt zum Wasserwerk bringt. Einige sehr schöne Fotomotive rund um die Wasserauffangbecken, im alten Wasserwerk und direkt am Wasser lohnen den anschließenden Rückweg auf derselben Strecke.


Dies sind nur einige der unzählen Routen für Wandertouren auf Mallorca im Tramuntana-Gebirge, das von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Wenn Sie beim Wandern mehr über die besuchten Sehenswürdigkeiten, die Region und die Einwohner erfahren möchten, empfehlen sich geführte Wanderungen mit einem erfahrenen Guide. Bei einer individuellen Wanderreise auf Mallorca können Sie beispielsweise eigene Touren und geführte Wanderungen mischen und so die wahre Schönheit der Baleareninsel entdecken.


Geführte Wandertouren auf Mallorca in der Tramuntana buchen: