Tauchen auf Mallorca: Die Preise im Überblick

Die Preise für das Tauchen auf Mallorca im Überblick

Tauchen auf Mallorca ist eine wunderbare Sportart: Zusammen mit Gleichgesinnten entdeckt man die verborgene Unterwasserwelt. Als Unerfahrene/r können Sie an Schnuppertauchgängen teilnehmen und ausprobieren, ob Ihnen das Tauchen Spaß macht. Je nach gewähltem Tauchgang (Schnuppertauchgang, geführter Tauchausflug, Tauchkurs oder Schnorchelausflug) schwanken die Preise für das Tauchen auf Mallorca. Es gibt allerdings so gut wie keine Preis-Unterschiede zwischen Kindern und Erwachsenen, da Kinder schon ab 8-12 Jahren auf den meisten Tauchgängen mittauchen dürfen und dieselbe Ausrüstung benötigen wie Erwachsene.


Schnupper-Tauchen auf Mallorca: Preise

Ein Schnuppertauchgang dauert in der Regel zwischen 2-3 Stunden. Dabei wird zunächst die wichtigste Theorie erklärt, anschließend erhalten Sie das passende Equipment und führen einen einfachen Tauchgang in einem schönen Tauchgebiet durch. Beim Schnupper-Tauchen auf Mallorca liegen die Preise bei etwa 65 € pro Person, je nach Dauer des Ausflugs. Der bekannte PADI-Schnuppertauchkurs „Discover Scuba Diving“ dauert ca. 4 Stunden, die Preise liegen im Schnitt bei 71 €. Ein Schnuppertauchgang bietet also die Möglichkeit, ohne Vorkenntnisse einen ersten, geführten Tauchgang durchzuführen – eine nette Abwechslung im Urlaub und vielleicht der Beginn Ihres neuen Hobbies?

Tauchen auf Mallorca: Preise

Für einen Tauchgang müssen Sie bereits ein brevetierter Taucher sein und den Tauchschein besitzen. In der Regel bringen Sie dazu Ihre Ausrüstung mit, nur die Sauerstoffflaschen und ggf. Blei werden vor Ort geliehen. Bei Bedarf verleihen die Tauchcenter aber natürlich auch die benötigte Ausrüstung, die vielleicht nicht mehr in den Koffer gepasst hat. Sie werden vom Anbieter zu einem guten Tauchspot auf Mallorca gebracht und erhalten vor dem Tauchgang nützliche Infos zum Gebiet. Für das Tauchen auf Mallorca schwanken die Preise um die 30 € pro Tauchgang (für Sauerstoff / Blei + Guide + Transfer zum Tauchspot). Nachttauchgänge sind etwas teurer, da Sie dabei auch die spezielle Beleuchtungs-Ausrüstung gestellt bekommen. Beim Nacht-Tauchen auf Mallorca liegen die Preise bei ca. 60 €, wobei der Preis auch hier von Dauer und Umfang des Tauchgangs abhängig ist.


Zertifizierte PADI-Tauchkurse - lernen Sie Tauchen auf Mallorca: Preise

Die zwei PADI-Tauchkurse, die mit am häufigsten auf Mallorca angeboten werden, sind die PADI Scuba Diver und PADI Open Water Diver. Wie der PADI Open Water Diver-Tauchkurs abläuft, haben wir hier ausführlich beschrieben. Der Unterschied zwischen den beiden Kursen: Der Scuba Diver-Kurs ist kürzer als der Open Water Diver (2-3 Tauchgänge weniger) und deshalb dürfen Sie nach Abschluss des Kurses nur unter Aufsicht eines professionellen Tauchers tauchen – beim Open Water Diver dürfen Sie nach Kursende ohne Aufsicht tauchen. Die Preise für den Scuba Diver-Tauchkurs auf Mallorca liegen bei ca. 240 €, während der PADI Open Water Diver etwa 370 € auf Mallorca kostet – je nach Gestaltung des Kurses (Stundenanzahl pro Tag und Anzahl der inkludierten Tauchgänge).


Schnorchelausflüge auf Mallorca: Preise

Wer nicht gleich Gerätetauchen möchte, kann die Unterwasserwelt auch beim Schnorcheln auf Mallorca entdecken: Für geführte Schnorchelausflüge auf Mallorca können Sie mit einem Preis von etwa 45 € für 3-4 Stunden Ausflug (Ausrüstung + Guide + Transfer) rechnen.

 

Beim nächsten Urlaub in Mallorca Tauchen oder Schnorcheln:

Tauchen Mallorca Preise
Tauchen Mallorca Preise
96 100
Basierend auf 18 Bewertungen von sunbonoo Kunden