| |
Warenkorb - 0 Aktivität(en)

Sie haben keine Aktivitäten im Warenkorb.

Ticket hotline sunbonoo hotline phone+34 871 575 674 [ES] sunbonoo hotline phone+49 89 21 555 0840 [DE]

Buchen Sie den Transfer vom und zum Flughafen Mallorca hier online

Nichts dem Zufall überlassen! Mit der Buchung eines privaten Transfers brauchen Sie sich keine Gedanken mehr zu machen, wie Sie vom Flughafen zu Ihrer Unterkunft kommen. Nie wieder vollbesetzte Busse, in denen Sie stundenlang die Hotels abfahren müssen.
  1. Für größere Familien oder kleinere Gruppen ihr Individueller Flughafen Shuttle Mallorca

    Für größere Familien oder kleinere Gruppen ihr Individueller Flughafen Shuttle Mallorca

    Individueller Flughafen- und/oder Insel-Shuttle mit Abholung von jedem Ort der Insel. Einzelpersonen oder Gruppen. Garantiert günstiger als Taxi!
    4 Kundenmeinung(en)

    Ab 50,90€

  2. Flughafen-Transfer Mallorca: inselweiter Transfer von und zu jedem Ort

    Flughafen-Transfer Mallorca: inselweiter Transfer von und zu jedem Ort

    Flughafen Transfer Mallorca: Von der ersten Minute nach der Landung den Aufenthalt auf Mallorca genießen. Wer möchte das nicht. Mit dem Flughafen Transfer Mallorca brauchen Sie sich keine Gedanken zu machen, wie Sie zu Ihrer Unterkunft kommen. Hin- und Rückfahrt buchbar.

    Ab 29,50€

  3. Mallorca-Transfer-Individuell

    Ihr individueller Transfer auf Mallorca

    Buchen Sie einen individuellen Transfer für ihren Ausflug. Sie haben ihren Ausflug gebucht und benötigen noch einen Transfer? Dann ist dieses Angebot genau das Richtige. Mit diesem Angeot haben Sie die Möglichkeit, sich privat einen Transfer für Ihren Ausflug zu organisieren.

    Ab 1,- €

Mit dem Transfer auf Mallorca buchen Sie Ihren persönlichen Fahrer

Buchen Sie einen preiswerten Transfer auf Mallorca. Hier sind Sie in Ihrem Urlaub auf der sonnigen Mittelmeerinsel zu enorm günstigen Preisen unterwegs. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie alleine reisen oder mit einer mehrköpfigen Reisegruppe, der Transfer auf Mallorca spielt immer eine große Rolle, schließlich möchte man nicht jede Strecke zu Fuß zurücklegen müssen. Mit unseren Tickets brauchen Sie sich über das Thema Transfer auf Mallorca keine Gedanken mehr zu machen. Ein kundenfreundlicher Service für den Transfer auf Mallorca bringt Sie beispielsweise wohlbehalten vom Airport zu Ihrer Unterkunft, so dass Sie vollkommen stressfrei Ihr Ferienquartier beziehen können. Selbstverständlich ist der Transfer auf Mallorca aber auch dann ein Thema, wenn Sie eine Sehenswürdigkeit besuchen möchten oder ein ganz bestimmtes Ziel auf dem Eiland im Auge haben. Wir sorgen dafür, dass Sie für den Transfer auf Mallorca kein Vermögen ausgeben müssen. So können Sie den Inhalt Ihrer Reisekasse in Ihr Urlaubsvergnügen investieren, ohne jeden Cent zweimal umdrehen zu müssen. Informieren Sie sich auf unserer Website über die Preise und die Beförderungsbedingungen. Hier können Sie schon dafür sorgen, dass der Transfer auf Mallorca klappt, bevor Sie ins Flugzeug steigen.

Auf Mallorca gibt es einen internationalen Flughafen, den Aeropuerto de San Juan. Er liegt circa acht Kilometer östlich der Hauptstadt Palma. Trotz des hohen Passagieraufkommens gibt es hier nur einen Terminal. Die einzige Ankunftsebene ist deswegen relativ überschaubar.

Die allgemeine Ankunftshalle aller Linien- und Charterflüge befindet ich im Erdgeschoss des Flughafens, auf der Ebene 0. Am Ausgang warten Taxen, Busse, Reiseunternehmen und öffentliche Verkehrsmittel auf die Urlauber. Egal, ob Sie weiter nach Alcudia, Picafort, Cala Millor, Paguera oder Cala Ratjada reisen – Sie werden eine passende Transfermöglichkeit am Ausgang der Ankunftsebene finden. Jeder Ort der Insel ist vom Flughafen aus innerhalb von zwei Stunden zu erreichen.

Wie komme ich am günstigsten vom Flughafen nach Palma und El Arenal?

Falls Sie eine Unterkunft in Palma oder am Strandabschnitt El Arenal gebucht haben, bringen Sie die öffentlichen Buslinien 1 oder 21 dorthin – günstig und schnell. Die Linie 1 verbindet den Flughafen mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Palmas und der Strandpromenade. Die Strecke endet am Ausläufer des internationalen Hafens.

Die Buslinie 21 verbindet den Flughafen mit dem beliebten Urlaubsort El Arenal. Die Strecke führt vorbei an allen Strandabschnitten des bekannten Ballermann, den Balenario 1 bis 15. Die Busfahrer kennen die Hotels an der Strecke. Es reicht, wenn Sie den Namen des Hotels nennen, dann wird der Fahrer Ihnen Ihre Haltestelle sagen können.

Der Ticketpreis für eine Einzelfahrt liegt bei circa 3 Euro, egal wie weit Sie fahren werden. Sie können und brauchen den Bus nicht vorher zu buchen. Beim Einsteigen zahlen Sie direkt beim Busfahrer. Die Busse richten sich nach dem Flugbetrieb und fahren ganzjährig. Linie 1 verkehrt im 15-Minuten-Takt, Linie 21 im 30-Minuten-Takt.

Bus Tipp: Der Busfahrer nimmt vorzugsweise Kleingeld und Banknoten bis 10 Euro an. Falls Sie größere Scheine haben, können Sie diese am Flughafen oder im benachbarten Parkhaus wechseln.

Achtung! In den Sommermonaten sind die Busse regelmäßig überfüllt. Stellen Sie sich auf etwas Gedränge ein.

 

Wie teuer sind die Taxis auf Mallorca?

Die Taxis warten am Flughafen Palma de Mallorca vor der Ankunftshalle der Ebene O. Die Preise sind auf Mallorca in der Regel sehr teuer. Für die Fahrt nach z.B. Cala Ratjada werden häufig über 100 € verlangt. Ein Tachometer wird mittlerweile von fast allen Taxifahrern genutzt. Sollte Ihr Taxifahrer ausnahmsweise kein Tachometer benutzen, dann weisen Sie ihn bitte daraufhin. Zusätzlich zum normalen Fahrpreis wird eine Flughafengebühr von mehreren Euro pro Fahrzeug erhoben.

Taxi Tipp: Bitte steigen Sie nur in seriöse Taxen. Sollten Sie sich nicht wohl fühlen, dann lassen Sie sich am Ende der Fahrt eine Quittung geben. Diese kann Ihnen bei etwaigen Reklamationen helfen.

 

Wie komme ich am besten zu meinem Urlaubsort?

Verschiedene Unternehmen bringen Sie vom Flughafen in alle Winkel Mallorcas. Die Transfers sind sieben Tagen die Woche durchgängig buchbar. Vorausgesetzt Sie buchen im voraus.

 

Warum sollten Sie den Transfer im voraus buchen?

1. Die Transfer-Buchung ist bequem.

Sie werden direkt am Ausgang abgeholt und zu Ihrem Transportmittel gebracht. Nach einem langen Reisetag müssen Sie nicht erst nach einem Transfer suchen und die Preise vor Ort vergleichen. Auch das Schlange stehen fällt bei einer Vorausbuchung des Transfer für Sie weg. Der Fahrer wartet mit einem Schild, auf dem Ihr Name steht.

2. Feste Preise vermeiden Überraschungen am ersten Urlaubstag.

Es kann vorkommen, dass die Last-Minute-Transfer Preise höher sind, als die Preise im Vorfeld. Das kann zu bösen Überraschungen am Flughafen führen. Mit einer festen Buchung steht auch der Preis. Im Regelfall werden keine Extrakosten auf Sie zukommen.

3. Egal wie spät es wird, jemand wird Sie abholen.

Egal mit wie viel Verspätung Ihr Flieger auf Mallorca landet: Der gebuchte Transfer-Service wird auf Sie warten und Sie an Ihren Zielort bringen.

 

Welches Transfer-Mittel sollte ich wählen?

Am Flughafen Mallorca stehen verschiedene Transfer-Möglichkeiten für Sie bereit: Die öffentlichen Buslinien 1 und 21 bringen Sie nach Palma und nach El Arenal. Desweiteren haben Sie die Möglichkeit einen Mietwagen zu nehmen, mit dem Taxi zu fahren oder bequem einen individuellen Transfer buchen. Für weite Strecken oder Gruppen gibt es noch folgende Möglichkeiten: Shuttles wie Minivan und Reisebus, Speedy-Shuttle und Kleinbustransfer für Gruppen.

 

Shuttle-Transfer auf Mallorca: günstig und einfach.

Als Shuttles gelten gemeinsame Transfer-Möglichkeiten zwischen dem Flughafen und Ihrem Zielort. Sie teilen sich das Shuttle mit anderen Urlaubern, die zu ähnlichen Unterkünften auf der Strecke gebracht werden. Gezahlt wird jeweils für einen Sitzplatz im Shuttle.

Flughafenshuttle und Sammeltransfers sind meist nicht für die Fahrt zu Ferienvillen oder Privatadressen gedacht. Die Shuttles richten sich nach den Hotels auf der Strecke. Sollten Sie privat unterkommen, kann der Anbieter Sie jedoch bestimmt zu einem Hotel in der Nähe der Privatadresse fahren – geben Sie dafür die jeweilige Hotel-Adresse bei der Buchung an.

Auch sollten Sie beachten, dass es am Flughafen zu Wartezeiten kommen kann, da die Shuttlebusse nach einem Fahrplan verkehren. Die angegebene Transferdauer wird geschätzt und ist abhängig von Verkehr und Anzahl der Zwischenhalte während der Fahrt.

Shuttle Tipp: Achten Sie darauf, dass sich der Transferdienst nicht nur auf Ihren Urlaubsort beschränkt, sondern Sie direkt an Ihre Zieladresse bringt. Ein Tür-zu-Tür-Transfer ist jedoch mittlerweile die Regel.

Gut zu wissen: Auch Kinder, egal wie klein, zahlen für einen Platz. Eine Mitnahme auf dem Schoss ist nicht erlaubt. Je nach Anzahl der Urlauber variiert die Größe der Fahrzeuge, von Minibussen bis zu bis zu großen Reisebussen.

 

Kleinbus-Transfer auf Mallorca: für Gruppen und Familien .

Für einen Familien- oder Gruppentransfer eignen sich vor allem Kleinbusse. Sie können die Busse im Vorfeld reservieren und werden mit Ihrer Gruppe direkt am Flughafen abgeholt.

Der Vorteil: Sie müssen das Fahrzeug nicht mit anderen Urlaubern teilen und werden direkt zum Zielort gebracht. Die Preise sind meist pro Fahrzeug, inklusive Benzin und Fahrer. Gruppentransfers sind bezogen auf den Personenpreis die günstigste Form des Transfers auf Mallorca.

 

Wie weit ist es nach...

Alle Ziele auf Mallorca sind vom Flughafen in unter zwei Stunden zu erreichen. Damit Sie eine Vorstellung von den Entfernungen bekommen, haben wir hier die beliebtesten Ferienorte mit Kilometerzahl und Transferdauer für Sie herausgesucht. Wenn Sie im Vorfeld buchen wird die Einzelfahrten zwischen fünf und zehn Euro kosten.

Bitte beachten Sie: Die Fahrzeit hängt von der Anzahl an Stopps auf dem Reiseweg und der Strecke ab. Je mehr Stopps, desto länger dauert die Fahrt.

...Alcudia, im Nordosten Mallorcas?

Alcudia liegt circa 38 Kilometer vom Flughafen entfernt, im Nordosten Mallorcas. Ihren Zielort werden Sie vom Flughafen aus innerhalb einer Stunde mit einem Flughafentransfer erreichen.

...Can Picafort, im Nordosten Mallorcas?

Can Picafort liegt in der Bucht von Alcudia und ist eine bekannte Touristen-Stadt. Die über 60 Kilometer lange Strecke werden sie innerhalb von etwa 50 Minuten mit einem Transfer-Shuttle zurücklegen.

…Cala Millor, im Osten Mallorcas?

Cala Millor ist ein großes Touristenziel, das von bis zu 25.000 Personen gleichzeitig besucht wird. Der Strand von Cala Millor ist einer der beliebtesten Strände Mallorcas. Für die über 70 Kilometer lange Strecke werden Sie circa eine Stunde mit dem Flughafen Transfer unterwegs sein.

...Cala Ratjada, im Osten Mallorcas?

Cala Ratjada liegt im östlichen Teil von Mallorca und ist etwa 80 Kilometer vom Flughafen entfernt. Selbst diese relativ lange Strecke werden Sie mit dem Flughafen Transfer nach Cala Ratjada innerhalb von etwa 75 Minuten erreichen. In der Nähe von Cala Ratjada befindet sich auch der östlichste Teil der Insel.

...Paguera, im Westen Mallorcas?

34 Kilometer vom Flughafen entfernt liegt das Städtchen Paguera, am Fuße des Tramuntana Gebirges. Der Transfer dauert ca. 30 Minuten.

 

Was muss ich beim Transfer vom Flughafen beachten?

Der Transfer vom Flughafen zum Zielort ist eigentlich ganz einfach. Dennoch sollten Sie einige Dinge beachten bzw. bedenken, bevor es vor Ort zu bösen Überraschungen kommt:

Jedes Kind braucht einen Sitz.

Eine Mitnahme auf dem Schoß ist nicht möglich. Kinder gelten immer als 'vollwertiger' Passagier und belegen deshalb einen ganzen Sitzplatz. Bitte informieren Sie sich im Vorfeld ob ein Kindersitz im Fahrzeug vorhanden ist – ansonsten kann es sein, dass Ihr Kind ohne notwendigen Schutz im Shuttle sitzen wird. Möglicherweise fällt bei der Buchung eines Kindersitzes eine zusätzliche Gebühr an.

Buchen im voraus ist günstiger und spart Zeit.

Im voraus buchen ist nicht nur günstiger, sondern Sie sparen Zeit, die Sie anderweitig in den Warteschlangen am Flughafen gebraucht hätten. Ihre Abholer wissen wann Sie ankommen und richten sich auch nach Verspätungen.

Vergessen Sie nicht, einen Transfer für den Rückflug zu buchen!

In der Hektik der Reisevorbereitung wird oft die Rückreise vergessen bzw. nicht in Betracht gezogen. Bitte beachten Sie, dass ein Transfer, der von der Hotelrezeption gebucht wird, möglicherweise teurer sein kann, als ein Transfer über eine Online-Buchung.

Transfer Tipp: Buchen Sie den Transfer mindestens 2 Tage vor Abflug und richten Sie sich genug zeitlichen Puffer zu Ihrem Rückflug ein. Der Shuttle-Service berechnet in der Regel 2,5h am Flughafen vor Abflug ein.

Spezial-Transfers müssen vorher angemeldet werden!

Spezialtransfers sind möglich, müssen aber vorher angemeldet werden. Ansonsten kann es vorkommen, dass Ihr Fahrrad oder Ihr Golfgepäck vorerst am Flughafen auf Sie warten muss. Oder Sie einen hohen Aufpreis zahlen müssen. Denn selbst in einem Minivan ist nur begrenzt Platz.

Für Reisen mit Behinderten: Auch Behindertengerechte Fahrzeuge sind im voraus buchbar. Bitte informieren Sie den Transfer-Anbieter so genau wie möglich über das vorhandene Gepäck und die Mobilität des Reisenden.

Transfer-Shuttles sind auch für normale Ausflüge buchbar.

Die meisten Transfer-Shuttles sind auch privat buchbar, inklusive Fahrer. Für private Ausflüge bringt Sie der Fahrer dorthin wohin Sie möchten, und natürlich wieder zurück. Der Preis variiert nach Kilometerzahl, Anzahl der Stunden und Tageszeit.

Buchungsbeleg ausdrucken.

Egal auf welchen Endgeräten Sie die Buchung gespeichert haben, ein ausgedrucktes Exemplar ist manchmal Gold wert! Vor allem wenn nach einer längeren Reise der Akku zu neige geht oder das Internet nur begrenzt oder überhaupt nicht verfügbar ist. Sollten Sie keinen Nachweis über die getätigte Buchung bei sich haben, kann es vorkommen, dass ein Fahrer Sie abweisen wird.